Top 100 Babynamen, die Feuer bedeuten

Babynamen, die Feuer bedeuten

Die Namensfindung für Ihr Baby ist nicht immer einfach. Soll er einzigartig sein oder lieber den angesagtesten Namen des Jahres wählen?

Namen, die Feuer bedeuten, gehören in diesem Jahrzehnt zu den Top-Auserwählten – es ist eine breite Kategorie, in der sowohl alte als auch neue Namen beliebt sind.

Wenn Sie mir erlauben, symbolisch zu werden – Feuer wird oft mit Wärme, Energie, Vitalität, Leidenschaft, Hoffnung und Inspiration in Verbindung gebracht.



Einige Namen haben eine mythische, spirituelle oder symbolische Verbindung mit dem bedeutendsten Feuer in unserem Sonnensystem – der Sonne, also haben wir sie auch in unsere Auswahl eingefügt.

Inhaltsverzeichnis
Sortiere nachA - Z Z - A Meiste LikesSuche️ Keine Ergebnisse gefunden.Filter löschen?

Baby Boy nennt das gemeine Feuer

Aarush

Aarush ist Hindi-Ursprung und bedeutet erster Sonnenstrahl.

Aarush schneidet in den USA überraschend gut ab und schafft es sowohl 2010 als auch 2015 in die Top-1000-Liste (eins) . Es hat eine Anziehungskraft, der wir nicht widerstehen können.

Marsch

Adar stammt aus dem Hebräischen und bedeutet Feuer.

Es ist auch der Name eines Monats im jüdischen Kalender, in dem am 14. Tag Purim gefeiert wird. Adar ist ziemlich entspannt, aber eine hervorragende Möglichkeit, mögliche jüdische Wurzeln zu würdigen.

Agni

Agni ist der Name des hinduistischen Feuergottes, was ihn zu einem außergewöhnlichen Namen für ein Baby macht.

Wenn er unter einem Feuerzeichen geboren wurde und Sie denken, dass er eine feurige Persönlichkeit haben wird, würde es perfekt funktionieren.

Aiden

Aiden ist irischen Ursprungs und bedeutet klein und feurig. Aiden stammt von einem alten keltischen Sonnen- und Feuergott ab, wurde aber Aodh geschrieben und ee ausgesprochen. Es wurde später in Aiden geändert und war der Name eines irischen Heiligen aus dem 7. Jahrhundert, St. Aidan.

Aiden hat in den USA an Popularität gewonnen. In den letzten zehn Jahren stieg es in die Top Ten auf, fiel dann um einige Plätze zurück, ist aber jetzt stabil auf Platz 19. Sie haben eine Vielzahl von Schreibvarianten, wie Aidan, Aden oder Ayden.

Ein Gericht

Adis ist persischen Ursprungs und bedeutet Feuer.

In den USA gibt es nur wenige Leute, die Adish heißen, also wäre es ein seltener, aber exotischer Name für Ihren Kleinen.

Afi

Afi stammt sowohl aus der nordischen als auch aus der polynesischen Geschichte – wir konzentrieren uns heute auf letzteres, weil es Feuer bedeutet.

Afi ist ein lustiger Name, der sehr nach einem Spitznamen klingt. Ins Altnordische übersetzt bedeutet es Großvater.

Verbrennung

Ardere ist ein lateinischer Name und bedeutet brennen, austrocknen oder versengen.

Obwohl die Bedeutung ziemlich stark ist, weil es wie Adele klingt, die eine berühmte Sängerin ist, ziehen es einige Eltern vor, es als Mädchennamen zu verwenden.

Ashbel

Ashbel bedeutet ein altes Feuer.

Ausgesprochen ash-bale, ist es ein hebräischer Name, der auch eine leichtere Bedeutung des Glücklichen hat. Bei Ashbel könntest du immer den Spitznamen Ash verwenden.

Atesh

Ates ist türkischer Herkunft und übersetzt Feuer.

Atesh ist ein einfacher, aber ziemlich seltener Name in den USA. Es ist ein gebräuchlicher Jungenname in Indien.

Baskara

Baskara hat seine Wurzeln in Indonesien und bedeutet Sonne.

In seiner ursprünglichen Fassung ist Baskara ein Jungenname. Aufgrund des a am Ende könnte es jedoch mit einem Mädchennamen verwechselt werden.

Blaze

Der Name Blaze ist lateinischen Ursprungs und bedeutet Stottern. Aber weil das Wort blaze bedeutet, mit einer hellen Flamme zu brennen, wenn Sie es im Wörterbuch nachschlagen, ist es für diese Liste geeignet.

Es ist bei Comic-Fans beliebt, weil der Name von Marvels Ghost Rider Johnny Blaze ist.

Bodaway

Bodaway ist ein Name mit indianischen Wurzeln — es bedeutet der Feuermacher.

Bodaway wäre ein fantastischer zweiter Vorname für einen Sohn von Outdoor-Eltern oder solchen mit indianischem Erbe.

Marke

Marke ist englischen, deutschen und nordischen Ursprungs und bedeutet feurige Fackel oder Leuchtfeuer.

In skandinavischen Ländern wie Dänemark und Schweden bedeutet Brand Feuer. Es ist kein typischer Babyname und klingt ziemlich schroff. Es ist jedoch leicht mit dem Wort Marke zu verwechseln, was eine Art von Produkt bedeutet, das von einem bestimmten Unternehmen hergestellt wird.

Brando

Brando kommt aus Italien, wo es Feuerbrand oder Schwert bedeutet.

Der Name ist berühmt wegen des legendären Filmschauspielers Marlon Brando.

Branton

Branton ist gälischen Ursprungs und bedeutet Schwert- oder Feuerstadt.

Branton ist dem bekannteren Namen Brandon sehr ähnlich, was zu Verwirrung führen kann. Dennoch hat es ein gewisses Flair für die heutige Gesellschaft. Sie können auch eine alternative Schreibweise wie Brenton verwenden.

Brent

Brent ist ein englischer Name und bedeutet Bewohner in der Nähe des verbrannten Landes.

Brent hat einen modernen, prägnanten Sound, der für die heutigen Familien geeignet ist. Es steht jedoch nicht so weit oben auf der Beliebtheitsskala wie in den 1970er Jahren.

Conleth

Conleth stammt aus Irland, wo es sich auf keusches Feuer bezieht.

Es ist ein altmodischer Name , mit viel Anziehungskraft für die moderne Familie. Der Name ist am bekanntesten als der des Schauspielers, der Varys in der Fernsehserie spielte Game of Thrones , Conleth-Hügel.

Cymbeline

Cymbeline stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt Sonnenherr.

Es ist ein heißer, rhythmischer Name, der in Shakespeares Stück Celtic King vorkam. Cymbeline könnte auch zu einem kleinen Mädchen passen.

Cyrus

Cyrus ist ein persischer Name und bedeutet Sonne. Cyrus war der Name eines persischen Führers im fünften Jahrhundert – er war berühmt dafür, Babylon zu erobern und ein Reich zu gründen. Der Name wird auch im Alten Testament erwähnt.

Lange Zeit war es ein beliebter Name in iranischen Gemeinden. Es war auch in den Südstaaten der USA sehr beliebt. Einige berühmte Leute mit dem Vor- oder Nachnamen Cyrus sind Cyrus McCormick, Cyrus Vance, Billy Ray Cyrus und seine Tochter Miley Cyrus.

Egan

Egan hat irische Wurzeln und bedeutet kleines Feuer.

Egan wurde oft in Folklore und Gedichten verwendet – ein besonders berühmter Egan war der irische Dichter Egan O’Rahilly (1670-1726).

Elio

Elio stammt aus Spanien und Italien und ist ein Beiname von Helios, dem altgriechischen Sonnengott.

Elio ist ein warmer und temperamentvoller Name, der sich wie ein Feuer anzünden könnte, wie es Enzo getan hat. Wenn wir nach Europa blicken, hat Elio großen Erfolg in Frankreich, wo es derzeit einen festen Platz unter den Top 250 einnimmt.

Finlo

Finlo ist Manx-Ursprung und bedeutet schöner Lugh. Wir können Finlos Wurzeln auf der Isle of Man finden, wo es von einem heidnischen Sonnengott, Lugh, stammt.

Finlo könnte eine fantastische Alternative zu den mittlerweile beliebten Finn und Finley sein.

Fintan

Fintan stammt aus Irland und bedeutet übersetzt weißes Feuer oder weißer Stier.

In der irischen Mythologie war Fintan ein irischer Heiliger, der als einziger die Sintflut überlebte. Es ist im modernen Irland weit verbreitet und ist reif und bereit für den Export in die USA. Wir haben noch nicht viel davon gesehen, aber es ist eine stilvolle Alternative zu Finn.

Feuerstein

Flint ist englischen Ursprungs und bedeutet in der Nähe eines Feuersteinvorsprungs geboren. Feuerstein ist eine Art Stein, der aus dem Mineral Quarz gebildet wird. Es wurde im Laufe der Geschichte verwendet, um Waffen herzustellen und Feuer zu machen.

Flint ist zu einem Macho-Namen geworden – er wird oft mit einem harten Kerl der alten Schule und einem Rebell in Verbindung gebracht. Seine Popularität steigt, zusammen mit Stone, Steel und Slate. In der Popkultur finden Sie Flint in Marvel-Comics, -Romanen und -Filmen.

Hako

Haco stammt aus keltischen Wurzeln und bedeutet Flamme und Feuer.

Der Name stammt von einem mythischen Anführer aus Cornwall, der leider seine schöne Braut an einen Musiker verlor, dessen Arbeit er bewunderte. Es ist ein atemberaubender Name, mit etwas Romantik dahinter.

tun

Hagan ist ein anderer irischer Name bedeutet kleines Feuer.

Sie könnten es als interessantere Alternative zu Logan oder Aidan verwenden. Es klingt wie Hogan, aber mit einer skurrilen Wendung.

Hakan

Hakan ist ein indianischer Name, der feurig bedeutet.

Hakan ist auch ein nordischer Name, der im modernen Skandinavien immer noch häufig verwendet wird. Dort wird es jedoch als Haakan (Håkan) geschrieben.

Helios

Helios ist von Griechischer Herkunft und war der Name des griechischen Sonnengottes.

Helios ist ein mythologischer Name, der als zweiter Vorname besser funktionieren könnte. Obwohl es viel Kraft hat und in den kommenden Jahren in die Charts aufsteigen könnte.

Ignatius

Ignacio ist von Spanischer Herkunft und übersetzt feurig. Es ist ein exotischer Name (ausgesprochen eeg-Na-see-o) und in spanischsprachigen Ländern ziemlich trendy.

Namen, die mit Ig beginnen, sind im Moment auf dem Vormarsch, also freuen wir uns darauf, mehr Ignacio-Babys zu sehen.

Ignatius

Ignatius ist ein lateinisches Wort für feurig.

Es war der Name mehrerer Heiliger, von denen einer der Gründer des katholischen Jesuitenordens war. Seit 1913 war es kein ernsthafter Anwärter mehr, aber dank Prominenten wie Cate Blanchett und Julianne Nicholson, die ihre Kinder Ignatius nannten, feiert es ein Comeback. Ein Teil seiner Anziehungskraft liegt in seinen möglichen Spitznamen, wie z. B. Iggy, einem schnell wachsenden Spitznamen für Kinder.

Inigo

Inigo stammt aus Spanien und dem Baskischen, wo es feurig bedeutet.

Inigo klingt modisch, mit einem starken, dreisilbigen Beat. Es wird In-ih-go ausgesprochen, mit kurzen I’s. In den USA ist es am besten als Name einer Figur in Buch und Film bekannt. Die Braut des Prinzen .

Ishaan

Ishaan kommt aus Indien und bedeutet Sonne. In der hinduistischen Religion ist Ishaan ein Wächter des Nordostens.

Ishaan lässt sich leicht als Name eines nicht-indischen Jungen übersetzen – er hat einen exotischen Klang, ohne zu schwierig auszusprechen.

Keahi

Keahi ist ein hawaiianischer Name , bedeutet Flammen.

Es wird kay-ah-hee ausgesprochen und ist fantastisch für Outdoor-Eltern, die planen, viel Zeit in der Nähe des Strandes zu verbringen oder zu leben.

Keegan

Keegan ist irischen Ursprungs und bedeutet Sohn von Egan und einigen Quellen zufolge feurig.

Keegan ist ein gebräuchlicher Nachname und wurde 2018 in den USA auf Platz 351 als Vorname eingestuft. Er ist auch für Mädchen attraktiv.

Kenneth

Kenneth ist schottisch-irischen Ursprungs und bedeutet aus dem Feuer geboren oder gutaussehend.

Obwohl Kenneth heutzutage den größten Teil seines Glanzes verloren hat, war es in der Vergangenheit der Name von Königen und Kreuzfahrern. In den USA war Kenneth von den 1920er bis 1950er Jahren ein gebräuchlicher Name.

Kiran

Kiran leitet sich aus dem Sanskrit ab und bedeutet übersetzt Lichtstrahl.

Kiran klingt wie ein neuer Name, der zeitgemäß genug ist, um von Prominenten verwendet zu werden. Es ist jedoch ein traditioneller hinduistischer Name, der aus Indien stammt. Es ist auch ein weiterer feuriger K-Name, der auch bei kleinen Mädchen zu einem Favoriten wird.

Maccoy

Maccoy ist ein weiterer irischer Name, der Feuer bedeutet. Das Präfix Mac in Schottland bedeutet Sohn von und Maccoy bedeutet auch Sohn von Hugh.

Es ist ein klassischer Nachname, der in der heutigen Gesellschaft ein attraktiver Vorname sein kann. Wir haben mehrere berühmte Maccoy’s mit einigen Variationen in der Schreibweise – ein Beispiel ist McCoy Tyner.

Nuri

Nuri ist arabischer Herkunft und bedeutet Licht oder mein Feuer.

Trotz seiner Popularität im Nahen Osten hat es sich in der westlichen Welt noch nicht durchgesetzt, aber wir haben große Hoffnungen. Es ist ein Unisex-Name, der auch gut für Mädchen geeignet ist, aber als Nuria geschrieben wird.

Prometheus

Prometheus ist griechisch und bedeutet Voraussicht. Es war auch der Name des antiken griechischen Gottes des Feuers.

Prometheus ist vielleicht besser als zweiter Vorname geeignet.

Aus

Ra war der Name des altägyptischen Sonnengottes.

Es ist vielleicht einer der seltsameren Namen auf dieser Liste, hauptsächlich aufgrund seiner Kürze. Ra könnte auch als zweiter Vorname besser sein.

Rhys

Obwohl die wahre Bedeutung des Namens enthusiastisch ist, ist Rhys der Name eines Lichtheilpriesters im beliebten Spiel Fire Emblem. Seine Verbindung zum Feuer kommt von diesem Spiel.

Aber wir mögen diesen Namen walisischen Ursprungs, der 2004 in die Liste der am häufigsten verwendeten Babynamen aufgenommen wurde – wahrscheinlich aufgrund der Schauspieler Rhys Ifans und Jonathan Rhys Meyers.

Samson

Sampson ist hebräischen Ursprungs, wo es Sonne bedeutet. Es war der Name eines legendären hebräischen Kriegers und Richters, der für seine Superkraft bekannt war. Er wurde auch im biblischen Buch der Richter erwähnt.

Sampson eignet sich hervorragend für Eltern, die einen ungewöhnlichen Weg zu Sam suchen. Du könntest es auch ohne P buchstabieren, Samson.

Seraphim

Seraphim, ein anderer Name mit hebräischen Wurzeln , bedeutet feurig.

Seraphim könnte für ein modernes Baby zu viel sein, könnte aber als zweiter Vorname funktionieren.

Sonne

Sol ist von Spanischer Herkunft und bedeutet Sonne.

Es wird sahl ausgesprochen, was sehr nach Sal klingt. Wir können nicht verstehen, warum Sol nicht versuchen sollte, ein trendiger Name in den USA zu werden, selbst für Mädchen. In den skandinavischen Ländern ist Sol dank seiner warmen, sonnigen Bedeutung ein gebräuchlicher Name für kleine Mädchen.

Solaris

Solaris bedeutet Sonne.

Solaris ist ein relativ neuer Name – die ersten Aufzeichnungen über seine Verwendung stammen aus der Zeit um die Jahrhundertwende. Dies bedeutet auch, dass es einer der selteneren Namen ist, aber ein möglicher Weg zu einem Spitznamen wie Sol.

Sulien

Sulien ist ein walisischer Name und bedeutet Sonne geboren.

Es ähnelt Julien sehr, was es zu einem starken Anwärter auf die Liste macht. Sulien ist angeblich der Name des gelehrtesten Mannes im alten Wales.

Sonne

Surya ist Hindi-Ursprungs und bedeutet Sonnengott.

Surya klingt anmutig und viele von uns kennen es vom Sonnengruß, der im Yoga verwendet wird. Die Beugung des a am Ende mag für einen Jungennamen in den USA zu feminin klingen.

Tyson

Tyson ist englischen Ursprungs und bedeutet Feuerbrand.

Es ist ein bekannter Name, dank des Boxers Mike Tyson und des Models und Schauspielers Tyson Beckford. Der Name ist männlich und verleiht ihm einen harten Geschmack.

Hassen

Uri stammt aus Israel und bedeutet auf Hebräisch meine Flamme oder mein Licht. Dies ist ein mächtiger Name mit einer kraftvollen, aber sanften Bedeutung.

Im Alten Testament erwähnt, war Uri der Vater von Bezalel, der für den Bau der Bundeslade verantwortlich war. Uri wird oft als symbolischer Name für Jungen verwendet, die an Chanukka geboren wurden. Der berühmteste Uri ist der Illusionist Uri Gellar.

Vulkan

Vulcan ist lateinischen Ursprungs und bedeutet Blitz. In der römischen Mythologie war Vulkan der Gott des Feuers, woher das Wort Vulkan kommt.

Es ist jedoch wahrscheinlich berühmter durch seine Verwendung in Star Trek für die spitzohrigen Humanoiden.

Sortiere nachA - Z Z - A Meiste LikesSuche️ Keine Ergebnisse gefunden.Filter löschen?

Baby nennt dieses gemeine Feuer

Aalisch

Aalish ist persischen Ursprungs und bedeutet Flamme.

Trotz seiner exotischen Wurzeln hat Aalish einen Sound, der in den USA problemlos funktionieren könnte. Er ist auf der selteneren Seite, nicht einmal in den Top 2.000.

Abellona

Abellona ist ein dänischer Name und eine weibliche, dänische Version von Apollo, dem griechischen Sonnengott.

Abellona ist eine der vielen Versionen des berühmten Apollo, aber eine von nur wenigen, die für Mädchen geeignet sind. Wir können nicht sagen, dass es in den USA im Trend liegt, aber wir feuern es an.

Adam

Adam ist gälischen Ursprungs und bedeutet kleines Feuer.

Es ist eine weibliche Variante von Aidan und mag einigen Eltern zu männlich erscheinen. Es klingt sehr nach Adam, was derzeit nicht als Mädchenname akzeptiert wird.

Adara

Adara stammt aus dem Arabischen, Griechischen und Hebräische Wurzeln , wo es Schönheit, edel oder jungfräulich bedeutet. Es wird auch als Ersatz für Adar angesehen, was Feuer bedeutet.

Adara ist wunderbar für kleine Mädchen mit arabischen oder europäischen Wurzeln.

Treffen

Aithne ist irischen Ursprungs und bedeutet Feuer.

Es wird et-na ausgesprochen und ist ein feuriger Name, der sich ideal für ein rothaariges kleines Mädchen eignet.

Akosua

Akosua ist ghanaischer Herkunft und bedeutet an einem Sonntag geboren. Wir haben diesen Namen hier eingefügt, weil sich der Sonntag auf die Sonne bezieht.

Es mag ein schwacher Zusammenhang erscheinen, aber die Ghanaer haben ein eindeutiges Namenssystem, bei dem viele ihr Baby nach dem Tag ihrer Geburt benennen.

streicheln

Alinta ist ein Name der Aborigines und bedeutet Feuer oder Flamme.

Alinta Energy ist ein erstklassiges australisches Energieunternehmen und Einzelhändler, das zeigt, wie der Name mit Kraft und Vitalität verbunden ist. Dieser Name hat einen angenehmen Klang, der seiner heftigen Bedeutung widerspricht.

anal

Anala ist hinduistischen Ursprungs und bedeutet Feuer.

Anala ist entspannt, hat aber mit seiner feurigen Bedeutung einen Schlag. Es ist auch nicht zu ungewohnt, was es gut für ausgefallene Familien macht.

Apollonia

Apollonia stammt aus dem Griechischen und ist die weibliche Version des Sonnengottes Apollo.

Apollonia hat in der modernen Welt einen exotischen Reiz. Eine der ersten Platten, die wir davon haben, stammt aus dem Film Purple Rain. Der Name war im Mittelalter dank der heiligen Apollonia von Alexandria weit verbreitet.

Arpina

Arpina ist ein armenischer Name und bedeutet Aufgang der Sonne.

Wir lieben den Klang dieses Namens – er ist frisch und knackig, genau wie die Bedeutung. Sie können auch die Schreibvariante Arpineh für etwas Besonderes verwenden.

Zufällig

Azar ist iranischer Herkunft und bedeutet Feuer.

Einfach, kurz und exotisch – eine gute Kombination für Eltern, die es wagen, anders zu sein. Dieser feurige Name kann Ihrer Kleinen in Zeiten, in denen sie sie braucht, Kraft geben.

Barbara

Barbara ist englischer Herkunft und war der Name eines Märtyrers aus dem dritten Jahrhundert. Im katholischen Brauchtum war die heilige Barbara eine Beschützerin vor Feuer und Blitz.

Dies ist ein begehrter Name in England, war aber in den USA kein großer Erfolg. Zu den berühmten Barbaras gehören Ex-First Lady Barbara Bush und Barbra Streisand (die ein a aus ihrem Namen genommen hat).

warm

Calida ist ein aus Spanien stammender Name und bedeutet übersetzt „erhitzt“.

Eine ungewöhnliche Wahl, aber wir sind begeistert von dem stylischen, frechen Sound. Vielleicht wird es die neue Wahl für hispanische Eltern.

Candace

Candace, abgeleitet aus dem Griechischen, bedeutet weißes Feuer oder feuerweiß.

Candace ist ein berühmter Name in den USA – ein Beispiel ist Candace Cameron Bure von Full House und Fuller House. Die Popularität des Namens erreichte in den 1980er Jahren ihren Höhepunkt, ist aber seitdem leicht gesunken.

Aschenputtel

Cinderella bedeutet aus der Asche und ist französischen und englischen Ursprungs.

Aschenputtel ist aus dem Märchen bekannt und möglicherweise nicht für ein modernes Baby geeignet. Wenn Sie an diesem Namen interessiert sind, können Sie die französische Version Cendrillon verwenden.

Kyra

Cyra stammt aus dem alten Persien, wo es Sonne, Thron oder Herr bedeutet.

Du kannst Cyra auf zwei Arten aussprechen – entweder seger-a oder CY-ra. Es könnte eine weibliche Variante von Cyrus sein, für jemanden mit persischem Erbe. Die berühmteste Trägerin ist die Schriftstellerin Cyra McFadden.

verrückt

Edan leitet sich von irischen Wurzeln ab und bedeutet klein und feurig oder Feuer.

Es ist eine Variante von Aidan, die eher für Mädchen geeignet ist. Edan ist kurz und prägnant, genau das, was eine zukünftige Chefin braucht.

Helen

Eilidh stammt aus Schottland und bedeutet Sonne oder Strahlende. Mit einer langen Geschichte in Schottland stand es dort an der Spitze der Charts.

Eilidh wird oft als Variante von Helen angesehen. Eilidh wurde jedoch nach seiner Einführung auf den britischen Inseln durch die Normannen bereitwillig in Evelyn umgewandelt. Trotz seiner eigentümlichen Schreibweise ist seine Aussprache ein einfaches ay-lee.

elektr

ZU Griechischer Name , Electra oder Elektra kann Leuchten und Licht bedeuten. Diese Worte können oft mit Feuer in Verbindung gebracht werden.

Viele Comic-Fans kennen diesen Namen wegen der feurigen und beliebten Elektra, einer Anti-Heldin, die das Liebesinteresse von Daredevil ist.

Eliane

Eliane hat griechische, hebräische und lateinische Wurzeln, obwohl es nur Sonne bedeutet.

Es ist ein melodischer Name, der den modischen El-Start hat, aber dann dank der Ane einen romantischen Wirbel.

Elidi

Elidi stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt Gabe der Sonne.

Elidi ist ziemlich faszinierend, obwohl es schnell verwirrend werden könnte. Vielleicht ist es besser als zweiter Vorname. Wenn Ihnen dieser Name gefällt, können Sie die französische Version Elodie ausprobieren.

Menschlich

Ember ist ein englischer Wortname für brennende Kohle, glühende Kohle oder Kohle, die sich in einem sterbenden Feuer befindet.

Ember ist leicht mit Amber zu verwechseln, das dank des Ausdrucks Amber Alert schnell an Popularität verliert. Ember hingegen ist feurig und heiß.

Ena

Ena ist keltischen Ursprungs und bedeutet leidenschaftlich oder feurig.

Ena ist ein rauchender Name, der sich hervorragend für rothaarige Mädchen eignet, die bereit für Action sind. Aufgrund seiner Bedeutung könnte es Ihr Kind dazu inspirieren, eine brennende Leidenschaft im Leben zu finden.

Enja

Enya ist irischen Ursprungs und bedeutet Feuer. Es ist eine Variante eines anderen irischen Namens , Eihne.

Enya ähnelt Anya, aber mit einem deutlichen Unterschied im E-Laut. Es fühlt sich wie ein passender Name für eine nordische Kriegerin an. Enya, eine irische Sängerin und Songwriterin, hat den Namen berühmt gemacht.

Flamme

Fiamma ist italienisch und bedeutet Flamme.

Es ist ein rauchiger, weiblicher Name mit der ganzen Essenz Italiens. Der Name ist in den USA äußerst selten.

Fiametta

Fiammetta ist ein anderer italienischer Name, aber dieser bedeutet kleine feurige. Es leitet sich vom Wort Fiamma ab, was Flamme bedeutet, und enthält die gleiche Weiblichkeit und den gleichen Mut.

Für einen authentischen Italiener hat Fiammetta etwas Romantik hinter sich. Es wurde als Pseudonym in der Kunst verwendet und war der Name eines Liebhabers von Cesar Borgia.

Helia

Helia ist griechischen Ursprungs und bedeutet Sonne.

Es könnte eine weibliche Version von Helios, dem griechischen Gott der Sonne, sein. In jedem Fall ist es ein heißer Name, der anderen beliebten Namen wie Lelia, Delia und Amelia ähnelt.

Hestia

Hestia ist ein anderer Name griechischen Ursprungs – was übersetzt „Herd“ oder „Kamin“ bedeutet. Hestia war die griechische Göttin des Heims, des Herdes und der Keuschheit.

Obwohl es kein gebräuchlicher Name ist, glauben wir, dass Eltern die tiefen Wurzeln sowie seine Einzigartigkeit zu schätzen wissen werden. Es ist nicht zu unterschiedlich und leicht auszusprechen und bietet ein Gleichgewicht zwischen vertraut und unverwechselbar.

Idalia

Idalia stammt aus Italien und bedeutet siehe die Sonne. Idalia war ein Beiname der Aphrodite und leitet sich von einem griechischen Ort namens Idalion ab.

Das ist ein hübscher Name – er bringt uns Sommergefühle. Es ist auch eine Möglichkeit, Oma Ida zu huldigen, wenn Sie eine in der Familie haben.

Idris

Idris hat verschiedene Wurzeln und damit verschiedene Bedeutungen. Von seinem walisischen Ursprung her bedeutet Idris leidenschaftlich oder feurig, was wahrscheinlich die Definition ist, die Sie anstreben. Auf Arabisch ist Idris jedoch der Name eines islamischen Propheten, von dem angenommen wird, dass er der zweite nach Adam ist, und der Name wird auch in der Bibel erwähnt.

Idris wird am häufigsten als Jungenname verwendet – ein Beispiel ist der Schauspieler Idris Elba. Trotzdem beginnt es, auch für Mädchen ein akzeptabler Name zu werden.

Kalama

Kalama ist ein Name, der aus Hawaii stammt und bedeutet flammende Fackel.

Trotz seiner exotischen Essenz ist Kalama auch auf dem Festland vollständig zugänglich. Der Name hat einen rhythmischen Klang, der ziemlich ungewöhnlich ist, aber irgendwie außergewöhnlich funktioniert.

Kalinda

Kalinda ist Hindi-Ursprungs und bedeutet Sonne.

Kalinda bezieht sich auf mythische Berge, in denen heilige Flüsse fließen. Der Name wurde in der Fernsehserie The Good Wife verwendet, wodurch er in der westlichen Welt bekannt wurde.

Unterrichten

Kenna ist englischen Ursprungs und bedeutet aus dem Feuer geboren oder der Schöne.

Es ist angeblich eine weibliche Version von Kenneth. Kenna hat einen stylischen Sound und könnte eine schickere Variante von Jenna sein.

Mirri

Mirri ist ein Name der Aborigines und bedeutet Sonne.

Es wird MIH-ree ausgesprochen und kann sowohl für Mädchen als auch für Jungen verwendet werden. Wir sind jedoch der Meinung, dass es für ein kleines Mädchen einen hervorragenden Klang hat.

Nuria

Nuria hat seine Wurzeln aus dem Portugiesischen, Katalanischen und Hebräischen, wo es Feuer des Herrn bedeutet.

In Portugal und Spanien ist Nuria eng mit der Jungfrau Maria verbunden, was sie zu einem weit verbreiteten Namen unter Babymädchen macht. Auf Hebräisch heißt es Nuriel.

Oriana

Oriane ist französischen Ursprungs und bedeutet Sonnenaufgang.

Es ist ein wunderschöner Name und hat eine noch faszinierendere Bedeutung. Da es sich um einen französischen Namen handelt, wird Ihr Kind in den USA wahrscheinlich nicht viele Namensvetter haben.

Haut

Pele ist ein weiterer tropischer Name, der von Hawaii abgeleitet ist. Pele ist der Name der hawaiianischen Göttin des Feuers.

Es ist schön und unkompliziert, aber lassen Sie die Leute Ihre Tochter nicht mit dem Fußballspieler in Verbindung bringen.

Phönix

Phoenix ist ein griechischer Name, abgeleitet von der alten Folklore. Er gehört zu einem mythischen, langlebigen Vogel, der sich zyklisch regenerierte oder wiedergeboren wurde.

Der Vogel wird mit der Sonne in Verbindung gebracht, wo er ein neues Leben erhält, indem er aus der Asche seines früheren Selbst aufersteht.

Salana

Salana kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Sonne.

Es ist eng mit Namen wie Solana verwandt, hat aber einen charmanten rhythmischen Ton, der pankulturell ist. Der Name ist auch ziemlich ungewöhnlich, was nervösen, modernen Familien gefallen könnte.

Savita

Savita kommt aus dem Hindi und bedeutet Sonne.

In Indien gehört es zu den beliebtesten Namen für Mädchen, und wir können nicht verstehen, warum es nicht migrieren konnte. Es klingt sogar ein bisschen spanisch.

Seraphina

Seraphina stammt aus dem Hebräischen und bedeutet übersetzt feurig und feurig.

Es leitet sich von den sechsflügeligen Seraphim-Engeln ab und wurde ins Rampenlicht der USA gerückt, als Jennifer Garner und Ben Affleck es für den Namen ihrer Tochter wählten. Andere ähnliche Namen, die nicht so bekannt sind, sind Sabrina, Angelica oder Serena.

Schula

Schula ist Arabischer Herkunft . Es ist eine verkürzte Version des Namens Shulamit und bedeutet Flamme.

Shulamit ist eine Ableitung des hebräischen Wortes shalom und bedeutet der Vollkommene oder der Friedvolle. Wir finden jede dieser Bedeutungen schön.

Solarium

Solana ist ein Name von Spanischer Herkunft und beschreibt Sonnenschein.

Dieser helle und warme Name ist eine Win-Win-Situation für Mädchen im Sommer. Solana reitet auf der Welle anderer berühmter Namen, die wie Selena klingen.

Sonne

Soleil ist französisch und bedeutet Sonne.

Der Name begann seine US-Reise um die 1920er Jahre, zieht aber jetzt mehr Aufmerksamkeit denn je auf sich. Soleil hat ein sonniges Feeling und klingt dennoch exotisch und selten.

Lösen

Solveig hat seine Wurzeln in Skandinavien, wo es Tochter der Sonne, starkes Haus oder sonniger Weg bedeutet.

Es ist ein heißer Name in Dänemark und Norwegen. Du sprichst es sol-vay aus, mit einem stummen G.

Souzan

Souzan stammt aus dem alten Persien, und seine wörtliche Bedeutung ist in Flammen oder extrem heiß.

Der Name kann jedoch auch mit leidenschaftlich und enthusiastisch übersetzt werden. Souzan ist vielleicht eine asiatische Variante von Susan.

Sunniva

Sunniva ist ein norwegischer Name und bedeutet Sonnengeschenk.

Es stammt von einer in Irland geborenen Heiligen, die nach Norwegen floh, wo sie und ihre Anhänger sich in einer Höhle versteckten. Sie starb schließlich, aber aufgrund eines Wunders wurde ihr Körper intakt gefunden. Sunniva ist ein faszinierender Name mit einer noch fesselnderen Geschichte dahinter.

Tana

Tana stammt aus dem antiken Griechenland und bedeutet dort Feuer- oder Sternengöttin.

Tana ist auch ein äthiopischer Ortsname sowie eine Verkleinerungsform für verschiedene slawische Namen. Tana wurde bekannt, nachdem Tana French als Bestsellerautorin berühmt wurde.

Tanwen

Tanwen ist walisischen Ursprungs und bedeutet heiliges Feuer.

Tanwen ist in den USA kein gebräuchlicher Name – laut Aufzeichnungen ist er nicht einmal in den Top 2000. Aber das bedeutet nicht, dass er es nicht sein sollte. Es ist ein seltener Name und könnte als Alternative zu Bronwen oder zusammen damit für Zwillinge verwendet werden.

Vesta

Vesta ist lateinischen und römischen Ursprungs. Es ist der Name der römischen Göttin des Herdes, der Heimat und der Keuschheit.

Vesta, die Göttin, wurde selten als Mensch dargestellt, wurde aber oft durch ein Feuer dargestellt, das in ihrem Tempel brannte.


Tipps zum Finden des besten Babynamens

Vermeiden Sie aktuelle Trends

Wann immer es einen neuen Film oder ein anderes Promi-Baby gibt, sehen wir tendenziell neue Trends bei Babynamen. Obwohl es im Moment die richtige Wahl zu sein scheint, werden Sie es später wahrscheinlich bereuen, wenn der Trend vorbei ist.

Einige Trends, die Sie vermeiden sollten, sind falsch geschriebene Namen wie Rybekkah oder Jakxen. Versuchen Sie Ihr Bestes, um zufällige Satzzeichen wie D’Lilah oder Princecess zu vermeiden. Vermeiden Sie schließlich offensichtliche Anspielungen auf die Popkultur und Wortnamen wie Katniss und Tesla.

Es ist unerlässlich, einen Namen zu wählen, der den Test der Zeit bestehen kann. Wenn Sie einige Namen im Kopf haben, denken Sie darüber nach, wie sie in zehn Jahren klingen werden. Wird es immer noch groß oder nur seltsam sein?

Überlegen Sie, wie andere Kinder mit dem Namen umgehen oder ob Ihr Kind ihn wiederholt buchstabieren oder erklären muss.

Kulturell oder ein Beiwort?

Es gibt viele einflussreiche Namen da draußen, die viel Sinn machen und sogar schöne Hommagen sind. Leider haben viele Eltern ihre eigenen Versionen entwickelt, die nicht so gut ankommen. Einige Beispiele sind Harrianna, Mykel und Kaetlynne.

Familiennamen

Manchmal ist der beste Name für Ihr Baby bereits in der Familie. Wenn Sie das Gefühl haben, festzustecken, werfen Sie einen Blick auf Ihren Stammbaum oder fragen Sie Ihre Eltern oder Großeltern. Vielleicht haben Ihre Verwandten irgendwo einen Stammbaum, den Sie sich ansehen können.

Die Wahl eines solchen Namens wird nicht nur von Ihnen, sondern auch vom Rest Ihrer Familie geliebt. Es wird automatisch eine neue Bedeutung und eine starke Bedeutung für Ihre Lieben haben.

Versuchen Sie es mit einem Klassiker

Klassische Namen bedeuten nicht immer langweilig oder veraltet – sie sind aus gutem Grund Klassiker. Namen wie Ophelia, Celeste, Candace oder sogar Willa sind fantastische, lustige, aber klassische Namen für Mädchen. Für Jungs könnten Sie es mit Miles, Silas oder Edwin versuchen.

Viele der klassischen Namen haben starke, süße und tiefe Bedeutungen. Nehmen Sie Emma – ein traditioneller Name, der ganz oder universell bedeutet. Es ist ein Kurzname mit einer starken Bedeutung, die weiterhin ein Favorit ist.

Suchen Sie nach aussagekräftigen Namen

Fast alle Namen haben eine Bedeutung – aber es ist nicht immer gleich schön. Namen wie Cecilia, Claudia, Kennedy, Lola und Gideon haben alle seltsame Bedeutungen, die Ihnen wahrscheinlich nicht gefallen werden:

  • Cecilia: Blind.
  • Claudia: Lahm.
  • Kennedy: Unförmiger Kopf.
  • Lola: Dame der Trauer.
  • Gideon: Einen Stumpf als Hand haben.

Manchmal hat ein Name mehrere Bedeutungen, daher ist es wichtig, ihn vorher zu recherchieren. Wenn Sie einen Namen lieben, spielt die Definition keine Rolle – bereiten Sie sich einfach darauf vor, wenn jemand danach fragt.

Der Klang

Wie klingt der Name zusammen mit Ihrem Nachnamen? Und was noch wichtiger ist, was werden die Initialen sein? Sie möchten vom ersten bis zum letzten einen schönen Fluss haben (zwei) .

Einige Eltern bevorzugen es, einen kurzen Nachnamen mit einem langen Vornamen zu kombinieren und umgekehrt. Was viele zu vermeiden versuchen, sind zwei Vokale, die den Vornamen mit dem Nachnamen verbinden. Eine andere Kombination, um sich fernzuhalten, sind Comicnamen wie Bud Weiser oder Holly Wood.

Betrachten Sie zukünftige Mobber

Kinder können grausam sein – manchmal das Schlimmste – sie sagen alles, was ihnen in den Sinn kommt, ohne die Konsequenzen zu bedenken.

Überlegen Sie ernsthaft, wie sich Ihr gewählter Name auf Ihr Kleines auswirken kann und ob er die Möglichkeit hat, es lächerlich zu machen.

Denken Sie über mögliche Spitznamen nach, die Ihr Kind von Klassenkameraden erhalten könnte – sind sie süß oder Gelegenheiten zum Mobbing?


Abschließende Gedanken

Die Wahl eines Namens für Ihr Baby ist eine schwierige Aufgabe – mit vielen Geboten und Verboten, wie wählen Sie überhaupt aus? Es kann hilfreich sein, Ihre Suche auf ein bestimmtes Thema einzugrenzen, z. B. Babynamen, die Feuer bedeuten. Feuer symbolisiert Hoffnung, Inspiration und Positivität, also ist es eine fantastische Kategorie zur Auswahl.

Sobald Sie ein paar Optionen haben, sehen Sie, welche am besten klingen, eine bedeutende Bedeutung haben und keine Gelegenheit bieten, Spitznamen zu verspotten.

Vermeiden Sie aktuelle Trends, da sie in der Regel schnell vergehen und Sie nichts als Bedauern empfinden.