Tipps, wie Sie feststellen können, dass Sie in jemanden verknallt sind

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie in jemanden verknallt sind? Überprüfen Sie diese Zeichen.
Sie sind sich nicht sicher, ob Sie in jemanden verknallt sind? Überprüfen Sie diese Zeichen. | Quelle

Das Finden dieser besonderen Person wird Ihr Leben verändern. Aber in der Liebe geht es nicht nur darum, Hände zu halten und einander nette Dinge zu sagen. Tatsache ist, dass Liebe fast immer die Frucht eines Schwarms ist. Liebe beginnt manchmal, wenn du jemanden zum ersten Mal siehst, wenn dein Herz wild schlägt und sagt: 'Das ist es.'

Also, was ist überhaupt ein Schwarm? Ein Schwarm ist jemand, von dem Sie denken, dass er sich von der Masse abhebt. Sie sehen ihn oder sie in einem anderen Licht als andere, und der Schwarm ist normalerweise jemand, den Sie bewundern. Sie können das Aussehen, die persönliche Einstellung, die akademische Leistung oder das einzigartige Talent dieser Person bewundern. Wissenschaftler sagen, dass das Sehen Ihres Schwarms Ihrem Herzen hilft, stärker und gesünder zu werden. Sie wissen also, was zu tun ist, wenn Sie ein gesundes Herz wollen. Wenn Sie seit fast drei Monaten verknallt sind und ihn oder sie immer noch mögen, bedeutet das, dass Sie verliebt sind.

Aber was ist, wenn Sie sich nicht sicher sind? Hier erfahren Sie, ob Sie in jemanden verknallt sind.



Klare Zeichen, die Sie mögen

Manchmal sind die Zeichen an der Oberfläche nicht klar. Sie müssen tiefer schauen, um die Wahrheit zu erkennen.
Manchmal sind die Zeichen an der Oberfläche nicht klar. Sie müssen tiefer schauen, um die Wahrheit zu erkennen. | Quelle

einer. Wenn Sie Ihren besonderen Menschen sehen, schlägt Ihr Herz so schnell wie möglich

Immer wenn er / sie in der Nähe ist, vorbeikommt oder versehentlich Wege mit Ihnen kreuzt, wechselt Ihr Herz in den Panikmodus. In diesem Zustand schlägt Ihr Herz so schnell, wie Sie es sich vorstellen können. Stellen Sie sich vor, Sie werden von einem Hund verfolgt, der vor Aufregung knurrt, weil Sie die Aussicht haben, an Ihrem Hintern zu reißen. Nachdem Sie so schnell wie möglich gelaufen waren, schlug Ihr Herz schnell. Aber wenn Sie Ihren Schwarm sehen, wird es noch härter schlagen, als von einem Hund verfolgt zu werden. Das Gefühl ist so, dass sogar Ihre Zehen anfangen zu zittern. Es ist ein nervöses und frustriertes Gefühl, das Ihre Venen erwärmt.

Warum schlägt dein Herz schnell, wenn du deinen Crush siehst?

Dein Herz schlägt schnell, weil das Sehen deines Schwarms einen Adrenalinstoß auslöst. Es kann auch andere chemische Reaktionen auslösen, die zu Euphorie, extremem Glück und Besessenheit führen.

2. Immer wenn Ihr Crush in Ihrer Nähe ist oder direkt mit Ihnen spricht, sind Ihre normalen Gesichtsausdrücke und Gesten schwer zu kontrollieren

Natürlich hat Ihr Schwarm wahrscheinlich keine Ahnung, dass Sie in ihn / sie verknallt sind, also interagiert er oder sie normal mit Ihnen. Und wann immer diese glücklichen Zeiten kommen, hört alles, was Sie tun, vollständig auf. Er oder sie spricht mit Ihnen wie ein zufälliger Freund, während Sie mit trockenem Hals und verschwitzten Händen (dies wird auch durch das Adrenalin verursacht) dort sitzen und Ihr bestes Pokerface aufsetzen, um Ihren inneren Freakout zu verbergen.

Wenn Sie lächeln, ist es ununterbrochen und von Ohr zu Ohr, während ein Schweißstoß über Ihren ganzen Körper fließt, insbesondere in Ihren Achselhöhlen (obwohl Sie sich in einem vollklimatisierten Raum oder bei kaltem Wetter befinden).

Oder wenn Sie nicht dem außer Kontrolle geratenen Lächeln erliegen, verwandeln Sie sich in einen menschlichen Stein, der sich buchstäblich nicht bewegt oder gar spricht.

Manche Leute pinkeln sogar, aber das passiert einem von 100.

3. Sie möchten die ganze Zeit über diese Person sprechen

Sie werden das vielleicht nicht bemerken, aber Ihre Freunde werden anfangen zu sagen: „Sie haben uns bereits davon erzählt“, wenn Sie das Thema dieser Person ansprechen. Während normaler Gespräche können Sie ihn 10 bis 15 Mal am Tag ansprechen. Einige gehen über diesen Bereich.

Am aussagekräftigsten ist es, wenn Sie einen Punkt ansprechen möchten, der mit Ihrem Schwarm zusammenhängt, obwohl er kaum mit dem zusammenhängt, worüber Sie und Ihre Freunde sprechen. Und wenn Sie seinen Namen hören, sagen Sie: „Was? Was ist mit ihm / ihr? Erzähl es mir bitte! Ich kaufe dir ein paar Leckereien, komm schon! ' Klingt ein bisschen übertrieben, oder? Aber nein, das sind alles Dinge, die tatsächlich passieren.

4. Wenn deine Freunde dich fragen, warum du so komisch in Bezug auf deinen Crush bist, würdest du lieber sterben, als zuzugeben, dass etwas ungewöhnlich ist

Wenn Ihre Freunde die ersten drei Symptome beobachten, werden sie definitiv Schlussfolgerungen oder Fragen bilden. Und sie werden besonders während dieser Ruhepausen im Unterricht darüber nachdenken, wenn Ihre Lehrer Wiegenliedthemen unterrichten, die die Klasse einschläfern lassen. Sie werden es in ihren Gedanken umdrehen und dich dann damit konfrontieren. Und wenn diese Zeit kommt, leugnen Sie, leugnen, leugnen. Selbst wenn Ihre Freunde Sie scherzhaft erpressen, zuzugeben, dass Sie Gefühle haben, leugnen Sie dies dennoch.

Sie wissen wahrscheinlich, dass Sie es tun (obwohl Sie es vielleicht nicht tun). Ich bin mir sicher, dass Sie es nicht für immer vor sich selbst verbergen können. Habe ich recht? Und Sie werden es auch nicht für immer vor Ihren Freunden verstecken können. Es wird Zeiten geben, in denen jeder Geheimnisse teilt, oder Sie erzählen es einfach Ihren besten Freunden. Wenn ich Sie wäre, würde ich meinen Freunden davon erzählen, denn ich bin sicher, dass sie Sie vollständig unterstützen würden. Zumindest würden sie es beabsichtigen. Denn in Wirklichkeit, wenn Ihr Schwarm da ist, könnte ihre Idee der Unterstützung so etwas wie das Schreien lauten: 'Oh mein Gott, jemand nähert sich!' und fange an, dich zu ärgern - und das necken wird wahrscheinlich den ganzen Tag andauern. Während Sie der einzige sind, der versucht, sich wie eine gesunde Person zu verhalten, wie ein Stein steht und vor ihm / ihr lächelt. Die eine Sache in deinem Kopf wird sein: 'Ich werde euch töten!' Es ist die traurige Realität, aber das ist der Charakter wahrer Freunde (meistens). Erlebt es? Verheerend, richtig? Das ist okay. Zumindest hast du deine Unterstützer.

5. Sie starren die ganze Zeit auf Fotos Ihres Crushs

Wenn Sie endlich akzeptieren, dass Sie in jemanden verknallt sind, erhalten Sie den vollständigen Zeitplan dieser Person (falls möglich), sodass Sie an einer strategischen Stelle warten können, bis sie vorbeikommt. Der Ansturm, den Sie bekommen, bedeutet, dass Ihr Tag beendet ist. Mädchen tun dies häufiger als Männer, aber es ist nicht geschlechtsspezifisch.

Und Sie werden wahrscheinlich ein Bild finden - entweder in den sozialen Medien oder indem Sie es aufnehmen, wenn die Aufmerksamkeit Ihres Schwarms beschäftigt ist, und Sie werden es sich die ganze Zeit ansehen. Sie können es sogar zum Hintergrundbild Ihres Telefons machen (als ob Sie beide in einer Beziehung wären). Wenn niemand in der Nähe ist, siehst du es dir an. Du kannst sogar sagen: 'Hallo Baby!' - leugne es nicht!

Da haben Sie es also - die fünf Möglichkeiten, Ihren wirklichen Geistes- und Herzenszustand zu bestimmen, wenn es um jemanden geht, der Sie auf den Kopf stellt. Denken Sie nur zweimal darüber nach, ob Sie es Ihren Freunden erzählen, weil Sie nicht wissen, wie verrückt es war, wenn jeder davon weiß.

Merk dir das

Alle Liebe beginnt mit einem Schwarm. Es kam, bevor sich deine Eltern verliebten. Es kam, bevor sich deine Großeltern verliebten. Und es wird kommen, bevor Ihre Enkelkinder Kinder haben. Es gibt immer eine Schwärmerei, die vor allem anderen an erster Stelle steht.

Was ist in Ihrem Fall Ihre Erfahrung, wenn sich Ihr Schwarm nähert?

  • Schwitzen
  • Zittern
  • Nervös
  • Ausrasten
  • Nichts