Kussreaktionen

Jeder reagiert anders auf die Handlungen eines anderen, aber das Schwierigste ist, die Reaktionen eines anderen auf einen Kuss zu lesen und herauszufinden, was sie bedeuten. Mit den guten Antworten kommen auch die schlechten. Diese sind am schwersten zu lesen, aber auch am wichtigsten. Sie möchten nicht weitermachen, wenn Sie wissen, dass sich jemand unwohl fühlt.

Wegziehen: Wenn sich jemand jedes Mal zurückzieht, wenn Sie ihn küssen, ist dies ein offensichtliches Zeichen, dass Sie die Bremsen anziehen müssen. Sie wollen dich zu diesem Zeitpunkt nicht küssen. Dafür gibt es zwei Gründe. Das erste ist, dass sie vielleicht nicht so über dich denken und dich nicht küssen wollen. Das zweite ist, dass sie sich vielleicht nicht bereit fühlen, dich zu küssen und du sie in eine unangenehme Position bringst. Versuchen Sie also definitiv nicht, sie erneut zu küssen. Wenn es der zweite Grund ist, werden sie dich küssen, wenn sie bereit sind, weil sie bereits wissen, dass du sie zurückküssen wirst.

Kussspiel
Kussspiel

Mehr Druck ausüben: Wenn sie anfangen, mehr Druck auszuüben, wenn sie dich küssen, ist dies ein großartiges Zeichen. Es bedeutet, dass sie es wirklich genießen, dich zu küssen und sich wirklich darauf einzulassen. Sie sind auch ein kompatibler Küsser mit Ihnen, weil sie sich wohl genug fühlen, um ein wenig Kontrolle über die Situation zu übernehmen.



Fühle, wie ihr Kopf weggezogen wird: Wenn du sie küsst, aber fühlst, wie sich ihr Kopf wegzieht, hör auf, weil sie aus irgendeinem Grund nicht weitermachen wollen und du dich nicht in Verlegenheit bringen willst. Obwohl sie dich auch zurück geküsst haben, haben sie entweder gemerkt, dass dies nicht das ist, was sie wollen und fühlen sich nicht wohl, wenn sie dich küssen, oder sie haben das Gefühl, dass du dich zu schnell bewegst. Was auch immer der Grund sein mag, respektiere ihre Gefühle und drücke sie nicht. Es kann alles ruinieren, was Sie zusammen haben.

Küssen, aber wegschieben: Wenn Sie beide schon eine Weile geküsst haben und Sie spüren können, wie sie Sie mit ihren Händen ein wenig wegschieben, lesen Sie das Schild so, wie es beabsichtigt war. Sie brauchen offensichtlich etwas Platz. Sie bewegen sich wahrscheinlich ein wenig schnell für sie, oder sie brauchen einen Atemzug. Was auch immer der Grund für den Push ist, betonen Sie nicht, es ist nichts Schlimmes. Wenn sie dich wirklich nicht küssen wollten, hätten sie aufgehört, dich ganz zu küssen.

Küssen, aber nicht berühren: Wenn sie dich ohne Körperkontakt küssen und ein wenig Abstand halten, sei nicht beleidigt. Mach dir keine Sorgen, besonders wenn es dein erster gemeinsamer Kuss ist. Solange sie dich noch küssen, amüsieren sie sich immer noch. Sie sind vielleicht nur ein bisschen nervös, so dass ihr Körper ein wenig angespannt ist und die Dinge für sie noch nicht auf natürliche Weise fließen. Sie denken vielleicht auch mehr über den Kuss nach und stellen sicher, dass alles richtig läuft.

Wegziehen, aber dann mehr wollen: Wenn Sie jemanden küssen und dieser sich zurückzieht und vielleicht fünf Minuten später für mehr zurückkommt, lesen Sie nicht zu viel darüber. Offensichtlich befanden sie sich in einer unbequemen Position. Vielleicht würden sie das Gleichgewicht verlieren, oder vielleicht hatten sie das Gefühl, dass es nicht angemessen war, mit dem Küssen aufzuhören, sich in eine bequemere Position zu bringen und dann weiterzumachen. Es mag ihnen ein wenig unnatürlich und sogar ein wenig peinlich vorgekommen sein. Vielleicht haben sie aufgehört und später wieder angefangen, sodass es weniger offensichtlich ist, dass sie sich unwohl fühlen.

Reiben Sie beim Küssen: Wenn sie anfangen, Ihre Hand, Ihr Bein, Ihren Arm usw. zu reiben, dann haben sie wirklich Spaß und fühlen sich wohl. Es sei denn, du hast es nicht schon erraten, sie mögen dich wirklich und denken offensichtlich, dass du ein großartiger Küsser bist. Wenn die Küsse schwerer werden und sie mit ihren Berührungen abenteuerlicher sind, wollen sie wahrscheinlich mehr. Aber stürzen Sie sich nicht hinein. Sie werden Sie jetzt wissen lassen, dass sie ein wenig Kontrolle übernommen haben.

Geräusche: Geräusche sind definitiv ein gutes Zeichen beim Küssen. Sie merken wahrscheinlich nicht einmal, dass sie es tun, aber sie amüsieren sich definitiv. Sie sind so verliebt in den Kuss, dass sie vergessen haben, was um sie herum vor sich geht, und unbewusst Geräusche machen. Wenn ich Geräusche sage, meine ich Dinge wie 'mmm' und 'ahhh'. Alles andere ist etwas übertrieben und kann sogar falsch sein.

Küssen und dann aufhören: Wenn Sie sich ein bisschen geküsst haben, dann zieht sich Ihr Partner plötzlich langsam zurück, keine Sorge. Das bedeutet nicht, dass sie ihre Meinung geändert haben. Die beste Wette ist, dass Sie entweder etwas schlechten Atem haben oder sie denken, dass sie haben. Deshalb haben sie dich sowieso ein bisschen geküsst, weil sie küssen wollen und nicht wollen, dass du anders denkst. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Mund ein wenig zu erfrischen, anstatt sich beleidigt zu verhalten. Es gibt nichts Schöneres, als einen frischen Mund zu küssen.

Kletterküsse: Wenn sie anfangen, viel mehr Druck auszuüben und auf dich zu klettern, ist es ziemlich offensichtlich, dass sie mehr von dir wollen!