Die besten Babyschutzhelme des Jahres 2022

Baby mit einer Kopfverletzung

Suchen Sie etwas, um diesen kostbaren kleinen Noggin zu schützen?

Wenn Sie es noch nicht gelernt haben, werden Sie es bald tun – wir können unsere Babys nicht kontrollieren. Sie müssen die Welt zu ihren eigenen Bedingungen erkunden, und das bedeutet, dass es manchmal zu Verletzungen kommen kann.

Babyschutzhelme wurden entwickelt, um Ihrem Kleinen zusätzlichen Schutz zu bieten und Ihnen ein wenig mehr Sicherheit zu geben.



Wir haben die besten Babyschutzhelme zusammengestellt, um Ihr Kind vor Stürzen zu schützen.

Unsere Top-Picks

Wir lieben Ehrlichkeit! Mom Loves Best verdient eine Provision über die folgenden handverlesenen Links ohne zusätzliche Kosten für Sie. Merkmale der Bildmodell-Produktvergleichstabelle
Produktbild des Newcomdigi Baby Infant Head Helmet Kleinkind Schutzhelm Infant Kleinkind Kinder... Produktbild des Newcomdigi Baby Infant Head Helmet Kleinkind Schutzhelm Infant Kleinkind Kinder...Am besten für New Walkers Newcomdigi Infant
  • Super weich und leicht
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Schweißresistent mit Belüftung
Preis überprüfen Produktabbildung des Bellady Kopfschutzkissens für Kleinkinder, Kleinkinder und Babys, Blue Candy Produktabbildung des Bellady Kopfschutzkissens für Kleinkinder, Kleinkinder und Babys, Blue CandyAm besten für krabbelndes Kleinkind ohne Beulen
  • Flexibel
  • Bequemer
  • Bezahlbar
Preis überprüfen Produktabbildung des ELENKER Baby verstellbarer Schutzhelm Kinder Kopfschutz... Produktabbildung des ELENKER Baby verstellbarer Schutzhelm Kinder Kopfschutz...Vollschutz ELENKER Kopfschutz
  • Schlagfestigkeit, um Schläge zu absorbieren
  • Ungiftig, geruchlos und waschbar
  • Gute Luftdurchlässigkeit
Preis überprüfen Produktabbildung des Schwinn Kinderfahrradhelms mit 3D-Charaktermerkmalen, Säuglings- und Kleinkindergrößen,... Produktabbildung des Schwinn Kinderfahrradhelms mit 3D-Charaktermerkmalen, Säuglings- und Kleinkindergrößen,...Ideal für Baby Biker Schwinn Infant Teddybär
  • Kann als Fahrradhelm verwendet werden
  • Integriertes Visier als Sonnenschutz
  • CPSC genehmigt
Preis überprüfen Produktabbildung der Thudguard Infant/Toddler Protective Safety Hat (Lilac) Produktabbildung der Thudguard Infant/Toddler Protective Safety Hat (Lilac)Niedlicher und bequemer Thudguard-Säuglingsschutz
  • Ultra einstellbar und leicht
  • Unterstützt von Notfall- und medizinischen Experten
  • Weicher, elastischer, verstellbarer Kinnriemen
Preis überprüfen Produktabbildung der FLYPARTY Verstellbare Säuglings-Baby-Kleinkind-Schutzmütze Helm-Sicherheitskappe (Blau... Produktabbildung der FLYPARTY Verstellbare Säuglings-Baby-Kleinkind-Schutzmütze Helm-Sicherheitskappe (Blau...Bester leichtgewichtiger Beyonder verstellbarer Helm
  • Bequem mit leichten Materialien
  • Schweißbeständig
  • Für längerfristigen Einsatz
Preis überprüfen Produktbild des Huifen Baby Kinder Kleinkind Kleinkind Verstellbarer Schutzhelm Kopfschutz... Produktbild des Huifen Baby Kinder Kleinkind Kleinkind Verstellbarer Schutzhelm Kopfschutz...Für Outdoor-Abenteuer Huifen Infant Safety Headguard
  • Leicht
  • Atmungsaktiv
  • Mehrere Designs zur Auswahl
Preis überprüfen Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Babyschutzhelm?

Dies ist ein Gerät, das auf den Kopf Ihres Babys passt, um beim Schutz vor Verletzungen zu helfen Krabbeln lernen , stehen und schließlich gehen.

Es gibt verschiedene Arten von Babyhelmen, aber die meisten sind dick gepolstert und halten unter dem Kinn.

Brauchen krabbelnde Babys einen Helm?

Einige Eltern entscheiden sich für einen Schutzhelm, sobald ihr Baby mobil wird. Es ist eine großartige Möglichkeit, all diese zusätzlichen Beulen und blauen Flecken zu vermeiden, aber es kann auch die Lernerfahrung Ihres Kindes beeinträchtigen.

Wenn sie gelegentlich versehentliche Stöße haben, ist es vielleicht am besten, sie leben und lernen zu lassen. Wir können die Hände unseres Babys nicht ewig halten, und es muss für sich selbst lernen; Sie werden aus der Einfahrt fahren, bevor wir es wissen!

Einige Babys scheinen jedoch Magneten der Zerstörung zu sein, und wenn Ihr Baby in diese Kategorie fällt, dann ziehen Sie auf jeden Fall einen Helm in Betracht.

Oder vielleicht ist ein Helm eine gute Option für das Haus eines Verwandten, das nicht vollständig renoviert wurde babysicher .

Mögliche Risiken im Zusammenhang mit Helmen

Babyschutzhelme wurden entwickelt, um die Sicherheit Ihres Babys zu erhöhen. Abgesehen davon ist es möglich, dass sie den gegenteiligen Effekt haben können.

Der Helm selbst wird seine Aufgabe erfüllen, den Kopf zu schützen, aber Ihr Baby lernt nicht wirklich etwas von den gefährlichen Aktionen, an denen es teilnimmt.

Ihr Baby muss die Umgebung frei erkunden und manchmal bedeutet das zu lernen, was es kann und was nicht. Viele Babys verbinden bestimmte Handlungen schnell mit Schmerzen und hören damit auf.

Merken Sie sich

Wenn Ihr Baby immer einen Schutzhelm trägt, werden die Schmerzen nicht so intensiv sein, sodass keine so starke Schmerzverbindung entsteht. Einige Babys brauchen jedoch sehr lange, um diese Verbindung herzustellen, sodass sich ein Helm lohnen kann.

Das Beste, was Sie tun können, ist zu versuchen, die Zeit zu begrenzen, in der Ihr Baby einen Helm in einer kontrollierten Umgebung trägt, und ihn vielleicht häufiger draußen oder in öffentlichen Bereichen zu verwenden.

Helme gab es vor Jahren noch nicht und die meisten Babys kamen gut an. Aber ein Helm bietet das zusätzliche Maß an Sicherheit, das manche Eltern für nötig halten.


Die besten Kinderschutzhelme 2022

Hier sind unsere beliebtesten Babyschutzhelme auf dem Markt.

1. Newcomdigi Kinderschutzhelm

Am besten für Newbie Walker

Produktbild des Newcomdigi Baby Infant Head Helmet Kleinkind Schutzhelm Infant Kleinkind Kinder... Produktbild des Newcomdigi Baby Infant Head Helmet Kleinkind Schutzhelm Infant Kleinkind Kinder... Preis überprüfen

Wenn Ihr Kind sehr aktiv ist oder gerade krabbeln oder laufen lernt, ist dies ein großartiger Schutz.

Für Eltern, die die Kopfsicherheit ihres Babys erhöhen möchten, wenn sie gerade das Krabbeln lernen, ist dies eine gute Option. Das superleichte Material erleichtert Ihrem Baby die Gewöhnung an das Krabbeln, da es den Kopf nicht wesentlich belastet.

Es ist für den Innen- und Außenbereich geeignet, sodass es überall hin mitgenommen werden kann! Es kann sich Ihrem Baby im Alter von 2 bis 60 Monaten anpassen und ist für den Langzeitgebrauch vorgesehen. Die stoßdämpfenden und schlagfesten Materialien schützen Ihr Baby vor all den kommenden Beulen und Prellungen.

Vorteile

  • BPA-frei und ungiftig.
  • Super weiche Materialien für Komfort.
  • 100-prozentige Geld-zurück-Garantie bei Unzufriedenheit innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf.
  • Schweißbeständig mit Belüftung zur Bekämpfung von Überhitzung.
  • Superleicht.
  • Hat kein großes Logo auf der Vorderseite.

Nachteile

  • Einige Eltern waren enttäuscht, dass der Helm nicht so lange hielt, wie sie gehofft hatten.
  • Einige Babys hatten die Fähigkeit, es leicht zu entfernen.

2. Simplicity Baby Infant No Bumps Safety Bonnet

Am besten zum Krabbeln und Spielen

Produktabbildung des Simplicity Baby No Bumps Safety Helm Head Cushion Bumper Bonnet, Yellow Zoo Produktabbildung des Simplicity Baby No Bumps Safety Helm Head Cushion Bumper Bonnet, Yellow Zoo Preis überprüfen

Dies ist etwas flexibler als andere auf dem Markt. Es bietet immer noch viel Schutz, aber es bedeckt den Kopf nicht vollständig.

Ein Elternteil, der nur ein wenig zusätzlichen Schutz sucht, wird die Flexibilität lieben und das offenere Design zu schätzen wissen.

Es ähnelt eher einer Mütze als einem Helm, daher ist es wahrscheinlich viel bequemer für Ihr Baby. Wenn Sie befürchten, dass sie Schwierigkeiten haben könnten, sich an einen volleren Helm zu gewöhnen, ist dies eine großartige Alternative.

Er passt auf einen Kopfumfang von 18 bis 23 Zoll, kann also nicht so lange mit Ihrem Baby mitwachsen wie manch andere Helme. Der Vorteil davon ist, dass Ihr Baby hoffentlich stabiler wird und weniger wahrscheinlich fällt, sodass es sowieso weniger Schutz benötigt.

Dies wird Ihr Baby nicht davon abhalten, sich über Stürze aufzuregen, aber es wird helfen, es vor körperlichen Schäden zu schützen.

Vorteile

  • Flexibel.
  • Bequemer, weil es eher wie ein Hut ist.
  • Bezahlbar.

Nachteile

  • Wächst nicht so lange mit Ihrem Baby wie einige andere Marken.
  • Die Schnurbindungen sind etwas umständlich.

3. Elenker verstellbarer Babyschutzhelm für Kleinkinder

Voller Schutz für Babys

Produktabbildung des ELENKER Baby verstellbarer Schutzhelm Kinder Kopfschutz... Produktabbildung des ELENKER Baby verstellbarer Schutzhelm Kinder Kopfschutz... Preis überprüfen

Dieser Helm eignet sich hervorragend für Babys ab 8 Monaten und ist verstellbar, sodass er mit Ihrem Kind bis zu einem Alter von 60 Monaten mitwächst.

Es ist in mehreren verschiedenen Farben erhältlich, um den Eltern eine große Auswahl zu bieten.

Da es eine so starke Stoßdämpfung hat, hat der Kopf Ihres Babys einen soliden 360-Grad-Schutz.

Ein nettes Extra ist das abnehmbare Visier, das das Gesicht Ihres Babys bei einem Sturz schützen kann – den meisten Helmen fehlt diese Funktion.

Wenn Sie nach etwas suchen, das eine Rundum-Kopfbedeckung bietet, ist dies die perfekte Wahl. Mit einem verstellbaren Kinnriemen können Sie steuern, wie eng der Helm sitzen soll.

Vorteile

  • Stoßfestigkeit, um Schläge auf den Kopf zu absorbieren.
  • Ungiftig.
  • Geruchlos.
  • Gute Luftdurchlässigkeit, um zu verhindern, dass Ihr Baby überhitzt.
  • Hat ein magisches Klebeband, das sich löst, wenn sich Ihr Baby in etwas verfängt.
  • Waschbar.

Nachteile

  • Es braucht Zeit, bis sich Ihr Baby daran gewöhnt hat.
  • Keine Alternative zum Fahrradhelm.

4. Schwinn Teddy Bear Infant Safety Helm

Ideal für Baby-Biker

Produktabbildung des Schwinn Kinderfahrradhelms mit 3D-Charaktermerkmalen, Säuglings- und Kleinkindergrößen,... Produktabbildung des Schwinn Kinderfahrradhelms mit 3D-Charaktermerkmalen, Säuglings- und Kleinkindergrößen,... Preis überprüfen

Dieser Helm ist perfekt für Eltern, die ihr Baby schützen und gleichzeitig modisch aussehen lassen möchten.

Es sieht aus wie ein Teddybär, ist aber aus Plastik. Die meisten Babyhelme bestehen aus Schaumstoff, daher ist dieser haltbarer.

Schnallen Sie sich das an Radfahren oder alltägliche Aktivitäten. Er ist schwerer als andere Schutzhelme und daher am besten für ältere Babys geeignet.

Einige Eltern bevorzugen dies, weil es eher wie ein typischer Helm aussieht als wie ein Helm, der nur zum Gehen oder Krabbeln entwickelt wurde. Wenn Sie sich Sorgen um das Urteil anderer machen, fühlen Sie sich möglicherweise sicherer, wenn Sie dieses verwenden.

Es kann verwendet werden, bis Ihr Kind drei Jahre alt ist, und ist um 360 Grad verstellbar, sodass es bequem angepasst werden kann.

Ihr Kleines wird nicht nur gut geschützt sein, sondern das Teddybär-Design kann dazu führen, dass Ihr Baby es eher tragen möchte.

Vorteile

  • Zusätzlicher Schutz am Hinterkopf.
  • Kann als verwendet werden Fahrradhelm .
  • Integriertes Visier als Sonnenschutz.
  • Zehn Belüftungsöffnungen, um den Kopf kühl zu halten.
  • CPSC genehmigt.

Nachteile

  • Schwerer als einfache Schutzhelme.
  • Einige Eltern hatten das Gefühl, dass es nicht genug Belüftung hatte.

5. Thudguard Schutzhelm für Kleinkinder

Niedlich und bequem

Produktabbildung der Thudguard Infant/Toddler Protective Safety Hat (Lilac) Produktabbildung der Thudguard Infant/Toddler Protective Safety Hat (Lilac) Preis überprüfen

Der Thudguard Sicherheitshelm besteht aus leichtem Schaumstoff, der keinen Druck auf die sich entwickelnden Nackenmuskeln ausübt.

Obwohl das Material superleicht ist, ist es dennoch in der Lage, eine 360-Grad-Abdeckung zu bieten und gleichzeitig eine hervorragende Belüftung zu bieten.

Der Schaumstoff ist einen halben Zoll dick und wurde getestet, um sicherzustellen, dass er den Aufprall von Stößen und Schlägen absorbieren kann.

Sie können sich auf den Schutz verlassen, den Sie Ihrem Baby mit diesem medizinisch empfohlenen Produkt geben.

Es gibt ein bequemes, dehnbares Band, das es dem Helm ermöglicht, mit Ihrem Kind bis zum Alter von 3 Jahren mitzuwachsen. Es ist eine Einheitsgröße, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, die geeignete Ausgangsgröße zu finden.

Wenn Sie ein Elternteil sind, der Ihr Baby vor möglichen Kopfverletzungen schützen möchte, ist der Thudguard eine fantastische Wahl und Ihr Baby wird es bequem tragen.

Vorteile

  • Eine Größe passt allen, weil sie extrem anpassbar ist.
  • Unterstützt von Notfall- und medizinischen Experten.
  • Weicher, elastischer, verstellbarer Kinnriemen.
  • Bestehend aus leichten Materialien.

Nachteile

  • Dies ist etwas teurer als andere Helme auf dem Markt.
  • Es gibt kein aufsteckbares Visier zum Schutz vor Gesichtsschäden durch Stürze.
  • Kann nicht zum Radfahren verwendet werden.

6. Beyonder verstellbarer Kinderhelm

Wie Luftpolsterfolie für Babys Kopf

Produktabbildung der FLYPARTY Verstellbare Säuglings-Baby-Kleinkind-Schutzmütze Helm-Sicherheitskappe (Blau... Produktabbildung der FLYPARTY Verstellbare Säuglings-Baby-Kleinkind-Schutzmütze Helm-Sicherheitskappe (Blau... Preis überprüfen

Wenn Sie nach einem weichen, bequemen und atmungsaktiven Helm suchen, um Ihr Baby zu schützen, werden Sie sich in diese Option verlieben.

Das leichte und schweißabsorbierende Material sorgt dafür, dass sich Ihr Baby bei jeder Temperatur wohlfühlt.

Es gibt eine große Auswahl an Designs für Jungen und Mädchen, und die Passform ähnelt eher einer Mütze als einem Helm – es gibt eine Schnur, die Sie unter dem Kinn Ihres Babys binden können, um es an Ort und Stelle zu halten.

Der Helm passt sich per Klettverschluss an und wächst so von einem Kopfumfang von 17,1 bis 23,6 Zoll mit Ihrem Baby mit.

Dies ist großartig zum Schutz vor den unvermeidlichen Stößen und Prellungen, bietet aber keinen 360-Grad-Schutz wie andere Helme.

Wenn Ihr Baby anfängt zu krabbeln oder aufzustehen und herumzutollen oder wenn es ein wenig wild ist, sollten Sie stattdessen nach einer 360-Grad-Option suchen.

Vorteile

  • Leichte Materialien.
  • Bequem und nicht so einengend wie andere Helme.
  • Schweißbeständig.
  • Kann für eine längerfristige Nutzung mit Ihrem Baby mitwachsen.

Nachteile

  • Verwendet eine gebundene Schnur unter dem Kinn, um es an Ort und Stelle zu halten – die einige Kinder lösen können.
  • Fehlender 360-Grad-Schutz.

7. Huifen Baby-Schutzgeschirrkappe

Für Outdoor-Abenteuer

Produktbild des Huifen Baby Kinder Kleinkind Kleinkind Verstellbarer Schutzhelm Kopfschutz... Produktbild des Huifen Baby Kinder Kleinkind Kleinkind Verstellbarer Schutzhelm Kopfschutz... Preis überprüfen

Dieser niedliche Helm bietet Schutz und Polsterung für den sich entwickelnden Kopf Ihres Babys, während es krabbeln und laufen lernt.

Es ist für Kinder im Alter von 2 bis 60 Monaten geeignet, da es mit dem Klettverschluss angepasst werden kann. Es gibt auch einen verstellbaren Kinnriemen, um sicherzustellen, dass er an Ort und Stelle bleibt.

Wenn Sie nach einer Option suchen, die leicht und schweißbeständig ist, können Sie sicher sein, dass Ihnen diese beides bietet.

Es bietet eine 360-Grad-Kopfabdeckung, hat aber auch Öffnungen, die dem Kopf Ihres Babys einen erheblichen Luftstrom ermöglichen.

Dies ist möglicherweise eine gute Wahl, wenn Sie planen, Zeit mit Ihrem Kleinen im Freien zu verbringen, da der Luftstrom eine Überhitzung verhindert und das Kissen den Kopf vor Stürzen von außen schützt.

Vorteile

  • Leicht.
  • Hat einen erheblichen Luftstrom.
  • Kann sich an den sich entwickelnden Kopf Ihres Babys anpassen.

Nachteile

  • Einige Eltern sagten, der Helm könne zu leicht abgenommen werden.

Kontroverse um Babyhelme

Es scheint, als hätte immer jemand eine Meinung zur Erziehung des anderen: Über Babyschutzhelme wird viel gestritten.

Viele glauben, dass sie unnötig sind und dazu führen können, dass Kinder abhängiger und geschützter werden.

Von Babys und Kleinkindern wird erwartet, dass sie tollpatschig sind, und es wird erwartet, dass sie viel mehr Unfälle und Stürze haben als jemals zuvor in ihrem Leben. Viele Eltern glauben, dass dies eine Zeit voller Entdeckungen ist und nicht durch das Tragen von Helmen unterbrochen werden sollte.

Die Mehrheit der Menschen auf diesem Planeten hat keinen Babyschutzhelm getragen, aber das bedeutet nicht, dass Ihr Baby das nicht kann.

Es ist deine Entscheidung

Am Ende des Tages liegt die Entscheidung bei Ihnen und Sie müssen entscheiden, was das Beste für Ihr Baby ist.

Das Endergebnis

Unsere erste Wahl für den besten Babyschutzhelm ist der Newcomdigi Kinderschutzhelm . Wir lieben, dass es so leicht ist und mit Ihrem Kind mitwachsen kann.

Dies kann im Alter von 2 bis 60 Monaten verwendet werden, sodass Sie später nicht in andere investieren müssen, falls dies erforderlich sein sollte.

Viele Eltern werden den Schutz und den Komfort dieses Helms zu schätzen wissen und die Tatsache genießen, dass er für den Innen- und Außenbereich sicher ist.

Babys werden viele Stürze überstehen, wenn sie sich an die Welt um sie herum gewöhnen, und die Verwendung eines Helms für zusätzliche Sicherheit ist eine großartige Möglichkeit, um eventuelle Ängste der Eltern zu lindern.