Beziehungsprobleme: Die Top 10, die Ihre Liebe zu jemandem zerstören können

Quelle

Liebe und Beziehung

Ach nein! Du denkst also, du bist verliebt! Wenn Sie die rosafarbene Brille tragen, ist alles magisch. Sie können keine roten Fahnen bemerken, weil Ihr Kopf zu weit oben in den Wolken ist und hoffentlich nicht im Arsch der Person.

Wir alle haben in den ersten 4 Monaten einer Beziehung unser bestes Spielgesicht aufgesetzt, aber ungefähr nach 4-6 Monaten wird es langsam bequemer. Du fängst an nachzulassen und das zuzulassen Real Sie scheinen durch, und Ihr Partner auch. Zeit für Zugeständnisse, Kompromisse und Realität, um Ihnen ein Lächeln zu schenken. Du willst, dass diese große Liebe, die du gefunden hast, für immer andauert. Aber ... wenn Sie eines dieser Top-10-Beziehungsprobleme haben, besteht eine gute Chance, dass Ihre Liebe zu jemandem für immer zerstört wird.

Also pass auf. Dieses Zeug ist wichtig. Sich einem anderen Menschen voll und ganz zu geben, ist ein GROSS Deal. Obwohl es ein Segen ist, das Gefühl eines gebrochenen Herzens zu kennen (lieber Liebe gekannt als gar nie gewusst zu haben), ist es nicht etwas, das Sie jeden Tag tun möchten. Wenn Sie sich dieser Probleme bewusst sind und den Mut haben, wegzugehen, wenn etwas furchtbar schief geht, können Sie die Zukunft des Weinens am Wochenende vergessen (Taschentücher, Eiscreme und saftige Filme zur Hand).



Betrug und Untreue

Wurdest du jemals betrogen? Oder betrogen?

  • Ja, ich habe beides getan. Verstecke meine Schande.
  • Jemand hat mich betrogen und ich habe ihren traurigen Arsch verlassen. Ihr Verlust!
  • Nein, aber ich habe anscheinend ein Problem damit, treu zu sein. Ich bin kein guter Schurken-Betrüger!
  • Nein, ich habe nie betrogen oder wurde betrogen. Dafür bin ich so dankbar!

1) Betrug und Untreue

Wenn Sie mit offenen Beziehungen nicht einverstanden sind, sind Betrug und Untreue für die meisten Menschen die Nummer 1 unter den Deal Breakern. Wenn Sie sich zu einer Beziehung verpflichtet haben und eine Person aussteigt, bricht sie nicht nur Ihr Vertrauen, sondern wirft auch die Liebe weg, die Sie ihnen gegeben haben. Sie können Ihnen auch irreversible sexuell übertragbare Krankheiten und endlosen Herzschmerz verursachen und Sie dazu veranlassen, diese ständig in Frage zu stellen, da das Vertrauen gebrochen wurde.

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, Ihren Partner physisch zu teilen (hey ... einige Leute schwingen gerne) und sie Sie betrogen haben, tun Sie sich selbst den Gefallen und beenden Sie die Beziehung. Sie müssen sich nicht mit einem Betrüger zufrieden geben. Sie werden jemanden finden, der Sie schätzen wird.

Haben Sie genug Respekt vor sich selbst, um von Ihrer Beziehung Loyalität und Treue zu fordern.

Sie kennen das Sprichwort, das oft wahr klingt: 'Einmal ein Betrüger, immer ein Betrüger'. Beende es mit einem Betrüger und gehe weiter.

Ist es unmöglich, eine Beziehung zu reparieren, nachdem Untreue aufgetreten ist? Nein, aber es wird nicht einfach. Wenn Sie verheiratet sind und sich nicht einfach von einem untreuen Ehepartner entfernen können, suchen Sie Beratung und externe Ressourcen, um festzustellen, ob die Beziehung reparabel ist. Nur die Zeit wird es mit dieser Art von Schaden zeigen.

2) Lügen

Ähnlich wie beim Betrügen kommt das Lügen. Wie solltest du eine glückliche, erfüllende Beziehung zu jemandem haben, der dich anlügt? Du kannst einem Lügner nicht vertrauen. Menschen, die dich lieben, werden dich nicht anlügen. Eine Person, die dich liebt, wird ehrlich sein, unabhängig von den Schmerzen, die sie verursacht. Sie werden dir die Wahrheit sagen und dann Probleme mit dir lösen. Zusammen. Als Team. Ist es nicht das Ziel, dass zwei eins werden? Oder ... wenn Sie nicht von Problem Nr. 1 gestört werden, ist es vielleicht das Ziel, dass viele eins werden? Ich weiß es nicht. Musste es sagen.

Menschen lügen aus zwei Gründen.

  1. Um zu vermeiden, dass sie sich mit den Konsequenzen ihres Handelns auseinandersetzen müssen.
  2. Um zu vermeiden, dass jemand verletzt wird, der ihnen wichtig ist, weil er etwas getan hat, von dem er weiß, dass es ihn verletzt. Im Wesentlichen schützen Sie sich davor, jemandem Schmerzen zuzufügen.

Lügen ist der einfachste Weg, um zu vermeiden, dass ein geliebter Mensch verletzt wird, während er dennoch nicht rechenschaftspflichtig und unverantwortlich bleibt. Wie soll man darauf eine Zukunft aufbauen?

3) Drogen und andere Abhängigkeiten

Dies ist eine große. Wenn Sie mit einem Drogenabhängigen, Alkoholiker oder Spieler zu tun haben, beenden Sie die Beziehung. Bei Drogenabhängigkeit gehen Betrug, Untreue und Lügen oft Hand in Hand, ebenso wie Missbrauch.

Sie sind nicht verantwortlich für die Nüchternheit von jemandem. Sie können sie nicht dazu bringen, die Verwendung zu beenden. Das ist eine Entscheidung, die sie für sich selbst, zu ihrer Zeit und zu ihren Bedingungen treffen müssen. Sie werden für eine Beziehung mit Ihnen oder sonst jemandem nicht nüchtern. Nimm es nicht persönlich, es ist nicht etwas, das du verursacht hast und das du nicht reparieren kannst. Sucht und Glücksspiel zerstören Familien, Gemeinschaften und das Leben vieler Kinder. Es ist nur für den Süchtigen persönlich. Wenn Sie in eine Beziehung mit einem Drogenabhängigen verwickelt sind, befinden Sie sich häufig in einem ständigen Zustand von Aufruhr, Drama, Chaos, Sorge und Stress (romantisch oder nicht). Finanzielle und rechtliche Probleme häufen sich in diesen Beziehungen schnell. Sie werden verzehrend und herzzerreißend. Sie können sich bald wie der Verrückte fühlen. Hör auf, dir zu sagen, dass du zu verliebt bist, um wegzugehen. Oder dass Sie nicht stark genug sind, dies zu tun. Du bist. Das Beste, was Sie für einen Süchtigen tun können, ist Urlaub. Hör auf, ihr Verhalten zu aktivieren. Wenn und wann sie nüchtern werden, wird eine Beziehung für sie (mit oder ohne dich) und zu diesem Zeitpunkt möglich sein, aber keine Minute früher. Dann können Heilung und Vergebung stattfinden. Wenn sie die Arbeit erledigt haben, die nötig ist, um die Nüchternheit aufrechtzuerhalten. Bis dahin ... lass dich nicht mit einem Süchtigen verwechseln. Zeitraum.

Was ist, wenn Sie nicht sicher sind, ob die Person ein Substanzproblem hat? Vertrauen Sie Ihrer Intuition, wenn Sie sie in Frage stellen, tun sie es wahrscheinlich. Wenn Sie mehr Durchsetzung benötigen, überprüfen Sie, wie ein Drogenabhängiger denkt, fühlt und sich verhält, während er aktiv abhängig ist.

4) Missbrauch: verbal, physisch und Kontrolle

Jede Art von Missbrauch ist nicht akzeptabel. Ja, es ist normal, dass Paare streiten oder nicht zustimmen, aber dann klären sie die Dinge. Sie entschuldigen sich und finden den Mittelweg. Manchmal ist ein Kompromiss angebracht, manchmal müssen sie einfach zustimmen, nicht zuzustimmen. Aber Liebe kämpft nicht schmutzig mit verbalem Missbrauch oder körperlicher Gewalt. Das ist nicht liebevoll. Egal wie oft jemand eine Hand auf dich legt, dann schwört er, es nie wieder zu tun, ist NICHT in Ordnung und es ist normalerweise eine Lüge. Wenn dich jemand ständig mit Beleidigungen zermürbt oder dir sagt, wie du dich anziehst, wie du dich verhältst, was du bist und was nicht, dass du dumm bist oder eine andere Verleumdung ein Mittel zur Kontrolle ist.

Wer einen anderen mit verbaler oder körperlicher Misshandlung behandelt, liebt dich nicht. Sie sind unsicher und brauchen psychologische Hilfe.

5) Unrealistische Erwartungen

Sie können nicht erwarten, dass Ihnen jemand das Glück gibt, das Sie brauchen. Das ist eine unrealistische Erwartung. Es ist nicht die Aufgabe eines anderen machen du Glückliche. Eine Beziehung sollte Ihr Leben und Ihre Partner gleichermaßen ausgewogen verbessern. Aber es ist eine Priorität, sich zuerst glücklich zu machen. Das liegt in deiner Verantwortung. Keine Beziehung oder Freundschaft kann alle emotionalen Anforderungen erfüllen, die Sie haben. Es ist nicht fair oder richtig, diese Art von Erwartung an eine Person zu stellen, und wenn Sie dies tun, werden sie Sie bald dafür verärgern. Niemand möchte Sie den ganzen Tag unterhalten oder Sie 400 Mal am Tag anrufen oder ihnen eine SMS schicken lassen. Niemand genießt alles, was Sie tun. Komm darüber hinweg.

Kultivieren Sie Ihre eigenen Ziele und Hobbys. Verfolge deine wertvollen Freundschaften mit Menschen aller Lebensbereiche und Geschlechter. Bestimmen Sie, wer Sie sind und was Sie schätzen. Wenn Sie dies nicht getan haben, wenn Sie nicht die Schritte und Arbeiten unternommen haben, die erforderlich sind, um sich selbst zuerst zu kennen, kann es niemand anderes für Sie tun. Es ist auch nicht ihre Aufgabe. Und wenn Sie diese Art von Erwartung an eine Person stellen, ist die Beziehung zum Scheitern verurteilt. Hast du nichts anderes zu tun! Holen Sie sich zuerst Ihr eigenes Leben. Dann teile es mit jemand anderem.

Lass es uns angehen!

Wie wichtig ist Sex in Ihrer Beziehung?

  • Sehr! Ich brauche Quantität und Qualität. Mindestens 5 Tage die Woche.
  • Meh ... es ist wichtig, ein paar Mal im Monat und ich bin zufrieden.
  • Eh ... Qualität bedeutet mehr als alles andere. Ich brauche einen Partner, der meinen Geist vor meinem Körper versteht. Solange wir dort gut sind, spielt die Menge keine Rolle.
  • Ich weiß es nicht. Ich habe es nicht so lange gehabt, meine Teile sind ausgetrocknet und abgeschaltet.

6) Mangel an körperlicher Verbindung und Sex

Sex ist das, was eine Freundschaft von einer romantischen Beziehung trennt. Sobald Sie sich einer Person auf physische Weise hingegeben haben, ist es sehr wichtig, diesen Teil der Beziehung stark und gesund zu halten. Manchmal stört das Leben mit Arbeit, Kindern, Gesundheitsproblemen oder anderen Verpflichtungen. Niemand ist rund um die Uhr für Sex verfügbar. Dieser Aspekt einer Beziehung sollte jedoch immer Priorität haben. Es ist auch ziemlich wichtig, einen passenden Sexualtrieb zu haben. Wenn Sie dreimal am Tag Sex haben möchten und Ihr Partner 1x pro Woche in Ordnung ist, ist dies ein Problem. Nehmen Sie sich Zeit für Romantik und um Ihre Verbindung und sexuelle Intimität mit Ihrem Partner zu stärken. Vernachlässigen Sie nicht Ihre Bedürfnisse oder die Bedürfnisse Ihres Partners. Beziehungen, die die sexuelle Intimität verschwinden lassen, verschwinden ebenfalls.

8) Qualitätszeit und Mangel an gemeinsamen Interessen

Zeit miteinander zu verbringen ist sehr wichtig. Sie müssen Mühe und Zeit in eine Beziehung stecken, als würden Sie einen Garten pflegen. Das Gras auf der anderen Seite des Zauns ist nicht grüner, es ist grüner, wo Sie es gießen. Dies ist umso wichtiger, je länger Sie mit jemandem zusammen sind. Es ist sehr einfach, jemanden als selbstverständlich zu betrachten, wenn die 'Neuheit' nachlässt. Ohne Sorgfalt, Aufmerksamkeit und Anstrengung wird es verdorren und sterben.

Gegensätze ziehen sich zwar an, ziehen sich aber im Laufe der Zeit auch ab. Es ist gut, in jeder Beziehung ein Gleichgewicht zu haben. Sie werden es nicht immer lieben, alles zu tun, was die andere Person tut (siehe Nummer 5), aber Sie sollten einige Gemeinsamkeiten und Interessen in einer Beziehung teilen. Vor allem, wenn Sie über eine Ehe oder eine lebenslange Verpflichtung nachdenken.

Guter Sex zählt nicht. Gemeinsam feiern zählt nicht.

Wenn Sie feststellen, dass Sie wirklich nichts mit Ihrem Lebensgefährten gemeinsam haben, sollten Sie ihm Fragen stellen und herausfinden, wohin die Beziehung führen könnte. Es gibt viele sehr wichtige Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie eine lebenslange Verpflichtung eingehen. Wenn Sie große Lebensunterschiede haben, auf die Sie sich nicht einigen können, z. B.: Wo möchten Sie leben, was sind Ihre langfristigen Ziele, ob Sie jemals eine Familie gründen wollen oder nicht, wie sollten Kinder erzogen werden, wenn Sie eine Familie wollen? , wie mit Finanzen / Schulden umgegangen wird ... es kann am besten sein, weiterzumachen ...

Wenn Sie sich über solche Themen nicht einig sind, scheint dies zunächst keine große Sache zu sein. Wenn Sie sich jedoch in diesen Fragen nicht einig sind, werden Sie auf lange Sicht entweder ernsthafte wachsende Schmerzen haben oder die Beziehung wird sich im Laufe der Zeit auflösen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen, besprechen Sie zuerst diese Biggies. Der Rest, wie zum Beispiel: Wer den Müll rausholt, wer putzt, arbeitet usw., kann im Laufe der Zeit leicht verhandelt werden.

8) Unausgewogene Verantwortlichkeiten

Wenn die Flammen der neuen Liebe nachlassen ... wird die Realität des Lebens einsetzen. In unserer heutigen Zeit wird die Erwartung, dass eine Person den größten Teil der Arbeitsbelastung in einer Beziehung aufhält, sie ruinieren. Heutzutage arbeiten Männer und Frauen gleichermaßen. Ein Partner kann nicht arbeiten, sich um das Haus, Rechnungen, Kinder, Haustiere, Kochen, Putzen, Einkaufen und so weiter kümmern. Die gleichmäßige Verteilung der Arbeitslasten ist sehr wichtig, da sonst jemand nach einem Ausgang sucht. Unausgewogene Verantwortlichkeiten sind für alle Beteiligten unfair. Es ist körperlich und emotional anstrengend und kann eine gute Beziehung leicht sauer machen. Besprechen Sie offen, welche Aufgaben von wem erledigt werden. Bauen Sie gemeinsam Ihre Stärken aus. Der Platz einer Frau ist nicht mehr nur in der Küche. Und Männer können leicht eine Ladung Wäsche machen. Sie müssen nicht lieben und eine endlose Liste von Aufgaben, aber manchmal müssen Sie ein Lächeln erzwingen und Ihren Anteil am Gewicht tragen. Andernfalls wird sich Ihr Schatz unerkannt fühlen und jemanden finden, der sie schätzt. Siehe # 1, Untergang.

9) Finanzen

Finanzen werden irgendwann in den meisten Beziehungen ein Segen und ein Fluch sein. Selbst wenn Sie nicht in einer Beziehung sind, werden sie irgendwann sein. So ist das Leben.

Wenn eine Person eine große Menge ungelöster Schulden in die Beziehung einbringt (Studentendarlehen, Kindergeld, Unterhalt), leidet die neue Beziehung darunter. Es kann ziemlich herausfordernd und möglicherweise unlösbar werden.

Glücksspiel (RED FLAG, siehe Nr. 3) kann eine Beziehung zerstören und möglicherweise die Kreditwürdigkeit und Glaubwürdigkeit beider Parteien zerstören. Also holen Sie nicht jemanden in einem Casino ab! Nur ein Vorschlag.

Wie können Sie in einer Beziehung gedeihen, wenn Sie nicht sicher genug sind, um zu wissen, dass die Miete oder Hypothek bezahlt wird? Glücksspiel kann eine Sucht sein und es ist eine Behandlung erforderlich, um es zu heilen.

Wer arbeitet und wer nicht? Es ist in Ordnung, eine Beziehung zu jemandem zu haben und zu entscheiden, dass jemand ein 'zu Hause bleiben' wird, ein Hausmann oder eine Hausfrau (obwohl dies in unserem gegenwärtigen wirtschaftlichen Zustand unwahrscheinlich ist). Wenn Sie jedoch entscheiden, dass dies für Ihre Schälung funktioniert, können sich schnell Probleme ergeben, wie das Geld ausgegeben wird. Wer hat die Freiheit, das Haus zu verlassen? Wer kümmert sich um den Großteil der Kinderbetreuung, wenn Kinder beteiligt sind? Es ist eine Angelegenheit, die einer sorgfältigen Planung und Diskussion bedarf, bevor davon ausgegangen wird, dass sie funktioniert.

Wenn Sie einfach nicht auf Augenhöhe sehen können, verabschieden Sie sich!

10) Familie und Kinder

Aus der heiligen Vereinigung zweier Menschen, die sich zusammenschließen, kommt die Liebe. Kinder sind ein Produkt der Liebe zwischen zwei Menschen. Familienplanung und Diskussionen sind entscheidend für eine erfolgreiche langfristige Beziehung. Wenn Ihr Lebensgefährte keine Kinder möchte, könnte dies ein Deal Breaker für die Person sein, die dies tut. Verschwenden Sie keine Jahre damit, Ihre SO davon zu überzeugen, dass sie Kinder wollen. Wenn nicht, tun sie es nicht. Mach weiter. Nächster.

Was ist, wenn eine Schwangerschaft zum Problem wird? Sind Sie offen für Fruchtbarkeitsbehandlung oder Adoption? Dies sind sehr wichtige Gespräche.

Leider leben wir auch auf einem Planeten, der von Kernfamilien unfruchtbar wird. Sie sind eine aussterbende Rasse. Mischfamilien sind heutzutage viel häufiger. Ich nehme an, es braucht wirklich ein Dorf, um ein Kind zu erziehen. Trotzdem ist es nicht immer die einfachste Situation. Und so sollte es nicht durch biblisches Design sein. Es ist schwer und herausfordernd, Stiefkinder so zu lieben, als wären sie deine eigenen. Nicht weil man sie nicht lieben kann, sondern weil enorm viel Zeit und Geduld erforderlich sein kann, um sich mit ihnen zu verbinden. Manchmal werden diese Bindungen mühelos gebildet, manchmal sind sie sehr schwierig und erfordern viel Arbeit. Dies wird Ihre Beziehung belasten, insbesondere wenn Sie sich nicht darüber einig sind, wie Kinder erzogen werden sollen. Favoritismus, Eifersucht und Unsicherheit können sowohl bei Kindern als auch bei Ex und Ihrem Partner auftreten. Betreten Sie das Baby-Mama-Drama! Es gibt eine Fülle von Persönlichkeiten, die an gemischten Familien beteiligt sind. Ex's (ihre potentiellen neuen Partner), alle Kinder. Ganz zu schweigen von Herzschmerz für Kinder, wenn die Beziehung scheitert und sie dich verlieren, und großen finanziellen Hindernissen. Wenn Sie jemanden mit Kindern treffen, nehmen Sie sich Zeit. Machen Sie langsam mit oder suchen Sie sich jemanden ohne Kinder aus einer früheren Beziehung!

So vermeiden Sie die Top 10 Beziehungsprobleme

  • Kenn dich selbst
  • Wählen Sie mit Bedacht aus
  • Vermeiden Sie Sucht, Missbrauch und Untreue
  • Kommunizieren, kommunizieren, kommunizieren !!!