9 Möglichkeiten, Ihre Ehe zu stärken

Hochzeiten können an verschiedenen Orten stattfinden
Hochzeiten können an verschiedenen Orten stattfinden | Quelle

Heiraten oder Scheidung?

Viele Menschen haben Hochzeitszeremonien in Kirchen, Parks oder anderen Orten, wie zum Beispiel die malerische Szene oben in einem Pavillon. Sie legen Gelübde ab und bereiten sich auf eine Zeit vor, in der sie hoffentlich jahrzehntelang mit ihren Partnern glücklich sein werden. Ohne Frage erfordert das Engagement für eine Gewerkschaft Arbeit und Opfer. Im Laufe der Zeit entstehen Situationen, die die Begeisterung und das Engagement des Paares für die Ideen und Überzeugungen, die sie über ihre Ehe haben, auf die Probe stellen. Trotzdem können Paare diese Hürden mit Verständnis und Mitgefühl überwinden.

Eine Scheidung kann jedoch das endgültige Ergebnis sein, wenn diese Probleme nicht gelöst werden. Obwohl die Scheidungsraten in den Berichtsstaaten zu sinken scheinen, scheinen fünfzig Prozent die hartnäckige Statistik zu sein, bei der Ehen mit einer Scheidung enden. In den Vereinigten Staaten dauern Ehen übrigens etwa acht Jahre. In einigen Ländern dauern Ehen länger, aber das Zusammenbleiben erfordert von beiden Menschen Flexibilität und Geduld, unabhängig davon, wo sie leben. Im Folgenden sind einige der häufigsten Faktoren aufgeführt, die zur Scheidung beitragen:

Faktoren zur Scheidung beitragen

  • Untreue - Wenn ein Ehepartner oder beide außerhalb der Ehe sexuelle Aktivitäten ausüben, trennt sich das Paar häufig aufgrund des Gefühls, dass Vertrauen und Respekt verraten wurden. Mit der Verbreitung von Internetseiten, auf denen Menschen sich treffen können, ist Untreue eine potenzielle ständige Spannungsquelle. Betrug wird häufig als Hauptgrund für die Scheidung angeführt.
  • Finanzielle Turbulenzen - Wenn ein Ehepartner finanzielle Ressourcen missbraucht, können anhaltende Geldprobleme den Wunsch nach Trennung hervorrufen. Der Verlust von Arbeitsplätzen, das Erhalten von Bargeld oder Wertsachen aus einem Testament oder das Nichtplanen mit Geld können ebenfalls die eheliche Beziehung belasten.
  • Ungleichheit - Der Versuch, Verantwortlichkeiten und Pflichten gleichmäßig aufzuteilen, kann in einer Ehe zu Chaos führen. Die Unfähigkeit, Probleme mit der Machtteilung zu lösen, führt dazu, dass sich viele Paare scheiden lassen. Ungleichheit kann auch in sozialen Verbindungen und einer übermäßigen Abhängigkeit von anderen Gedanken über die Ehe bestehen.
  • Missbrauch - Wenn Ehepartner körperlichen oder verbalen Missbrauch begehen, wird die Ehe zum Opfer solcher Kämpfe. Rechtliche Konsequenzen können sich aus Kämpfen in diesem Ausmaß ergeben. Es überrascht nicht, dass die chemische Abhängigkeit (Kokain, Alkohol, Heroin usw.) häufig an solchen Trennungen beteiligt ist.

Sollte sich eine Person jemals aus irgendeinem Grund von ihrem Ehepartner scheiden lassen?

  • Ja
  • Nein
Viele Menschen heiraten in Gerichtsgebäuden wie diesem
Viele Menschen heiraten in Gerichtsgebäuden wie diesem | Quelle

Die Schlüsselkomponenten einer erfolgreichen Ehe

Einer der Orte, an denen Menschen in Amerika heiraten können, ist das Bezirksgericht mit der Zeremonie, die vom örtlichen Richter durchgeführt wird. (Das Foto eines Gerichtsgebäudes wird gezeigt.) Obwohl sich zwei Personen dazu entschließen, den Knoten zu knüpfen, müssen sie sich auf Verhaltensweisen einlassen, die einer langfristigen Ehe förderlich sind, und sie daran hindern, das Gerichtsgebäude für eine Scheidung zu besuchen. Sie müssen sorgfältig einen unerschütterlichen Respekt entwickeln - eine Bewunderung für Eigenschaften, Leistungen und Fähigkeiten des anderen. Dies geschieht nicht nur miteinander, wie es jeder bevorzugen würde, sondern Zurückhaltung ist entscheidend. Gleichzeitig sollte aus diesem gegenseitigen Respekt heraus ein tiefes Maß an Vertrauen seine Präsenz in der Beziehung offenbaren. Ein solcher Zusammenhalt erfolgt nicht ohne Anstrengung und Schwierigkeiten.



Ich habe jedoch bei der Implementierung von Rehabilitationsdiensten mit Einzelpersonen und ihren Partnern zusammengearbeitet, um ihnen bei der Lösung von Problemen zu helfen. Außerdem habe ich Paare beraten, die jemanden brauchten, der ihnen in meiner Kirche hilft. Der eine konsequente Punkt, den ich für wahr hielt - wenn diese Paare eine gute Grundlage in ihrer Ehe hatten, neigten sie dazu, Hindernisse mit Erfolg zu überwinden. Darüber hinaus zeigten sie viele der folgenden Eigenschaften in ihren Kommunikationsmustern und Handlungen zueinander. Hier sind einige Strategien, die Ihnen helfen können, eine starke und gesunde eheliche Beziehung aufrechtzuerhalten. Meine Frau und ich üben diese Richtlinien täglich:

Neun Möglichkeiten, Ihre Ehe zu stärken

  1. Befreunden Sie sich mit anderen Ehepaaren - Finden Sie Paare, die verheiratet sind, um Zeit mit ihnen zu verbringen, um enge, verlässliche Freundschaften aufzubauen, wenn Probleme auftreten. Ein langjähriges Ehepaar kann da sein, um das jüngere Paar in den ersten Jahren seiner Ehe zu begleiten. Ein enormer Vorteil: Wenn beide Paare kleine Kinder haben, können die Kinder gute und gesunde Interaktionen zwischen Erwachsenen beobachten. Denken Sie daran: Nachahmung ist ein mächtiges Lernwerkzeug.
  2. Interessen teilen - Jeder ist anders, und verheiratete Paare müssen sich daran erinnern, dass sie Einzelpersonen sind, die sich bereit erklären, sich mit unterschiedlichen Hintergründen und Fähigkeiten zusammenzuschließen. Möglicherweise bevorzugen Sie eine Aktivität oder Sache, während Ihr Ehepartner dies nicht tut. Versuchen Sie, diese Interessen zusammenzubringen: Zum Beispiel können Sie ein Instrument spielen und Ihr Ehepartner singt gern - zusammen können Sie möglicherweise schöne Musik machen. Oder Sie können gerne kochen; Gönnen Sie Ihrem Ehepartner eine Überraschungsmahlzeit, die er bevorzugt.
  3. Ermutigen Sie sich gegenseitig - Wenn eine Krise ausbricht, müssen Sie möglicherweise Ihren Ehepartner trösten. Hör mal zu. Geben Sie Ratschläge, wenn Sie gefragt werden. Muntere deinen Partner auf, indem du ihn an Situationen erinnerst, die du beide mit Kraft überwunden hast.
  4. Finden Sie jeden Tag Zeit zum Reden - Denken Sie daran: Ihre Ehe ist Ihre wichtigste Beziehung für Erwachsene. Ein paar Minuten aufrichtiges Zuhören können einen wesentlichen Unterschied im Verlauf Ihrer Ehe bewirken. Einige Beispiele für gute Gesprächszeiten sind: Schlafenszeit, während einer Mahlzeit oder kurz vor / nach dem Arbeitstag. Sie erhalten im Laufe der Jahre Dividenden in Ihrer Beziehung, indem Sie einfach eine Frage stellen wie: 'Wie war Ihr Tag?'
  5. Planen Sie Zeit für sich und Ihren Ehepartner allein - Um emotional miteinander in Kontakt zu bleiben, planen Sie Aktivitäten, die Sie beide alleine schätzen. Zum Beispiel ist das Ansehen eines Films eine gute Möglichkeit, Spaß zu haben und sich anschließend über den Film zu unterhalten. Besuchen Sie ein Museum oder gehen Sie zu einem Konzert. Gehen Sie wandern oder campen. Arbeiten Sie auf dem Hof ​​oder im Garten - diese Aktivitäten sind so vielfältig wie die Anzahl der Paare auf diesem Planeten. Es liegt an euch beiden.
  6. Lernen Sie zu argumentieren - Meinungsverschiedenheiten werden passieren - Es ist natürlich. Achten Sie auf das Problem. Vermeiden Sie Namensnennung und Schuldzuweisungen. Suchen Sie nach Vorsätzen, von denen Sie beide profitieren. Denken Sie daran: Sie müssen nicht immer korrekt sein. Betrachten Sie das Glück Ihres Ehepartners, wenn Sie Streitigkeiten haben. Sei bereit, dich zu entschuldigen und um Vergebung zu bitten und sie anzubieten.
  7. Lassen Sie die kleinen Dinge los - es sei denn, die Gesundheit ist betroffen oder es gibt eine andere Einschränkung: Speiseoptionen, Arten von Musik, die Sie genießen können, Programme, die Sie im Fernsehen sehen können - dies sind keine wesentlichen Themen, über die Sie langfristig Stellung beziehen müssen. Lernen Sie, sich abzuwechseln und an den kleinen Dingen teilzuhaben. oder ignorieren Sie sie ganz.
  8. Konzentrieren Sie sich auf die großen Probleme - Die Lebensqualität in der Ehe hilft zu bestimmen, ob sie erfolgreich bleibt. Besprechen Sie langfristige Ziele und planen Sie diese gerne, z. B. für den Ruhestand. Familienbedürfnisse in Einklang bringen, Einkommen und Vermögen verändern, moralische Verpflichtungen wahrnehmen - das sind enorme Themen, die man im Auge behalten sollte.
  9. Anpassung an Veränderungen in der Ehe - Realistisch gesehen wird die Person, die Sie heiraten, in den kommenden Jahrzehnten nicht dieselbe Person sein. Menschen verändern und entwickeln sich. Behinderungen können einen Ehepartner oder beide betreffen. Jobs können von einem Standort an einen anderen verschoben werden. Die Liste der sich ändernden Ereignisse ist zahlreich. Die wesentliche Frage, über die Sie immer nachdenken müssen, lautet: Kann ich mit dem Besten des Lebens umgehen und werde ich da sein, wenn das Schlimmste des Lebens eintrifft? Ironischerweise ist das Erkennen von Umständen, die sich unerwartet ändern können, ein grundlegender Schritt zur Stärkung der Beziehung.

Glauben Sie, dass die eheliche Beziehung die kritischste Beteiligung von Erwachsenen am Leben eines Menschen ist?

  • Ja
  • Nein