100 schöne arabische Namen für Mädchen

Arabisches Mädchen, das zu Hause mit ihrer Mutter spricht

Arabische Namen für Mädchen sind elegant und exotisch. Während einige wie Yasmin, Aisha und Aliyah außerhalb des Nahen Ostens Eindruck hinterlassen, bleiben andere unentdeckt.

In diesem Artikel wird ein Spektrum arabischer Frauennamen besprochen, um Ihnen viele Optionen zur Auswahl zu bieten. Egal, ob Sie etwas Beliebtes und Modernes oder Einzigartiges und Traditionelles suchen, wir sind zuversichtlich, dass Sie unterwegs einige Favoriten für Ihr Baby finden werden.




GeschlechtAlleSortiere nachA - Z Z - A Meiste LikesStilAlleSuche️ Keine Ergebnisse gefunden.Filter löschen?

100 hübsche arabische Namen für Mädchen

Lesen Sie weiter, um diese faszinierenden arabischen Mädchennamen unten zu entdecken!

Ältere Schwester

Abla ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet vollschlank oder abgerundet.

In der Türkei ist Abla auch ein Begriff für eine große Schwester. Ein berühmter Träger war Abla, der Liebhaber des Kriegerdichters Antarah. Er wurde zunächst versklavt, was ihn daran hinderte, sie zu heiraten. Nachdem er sich jedoch im Kampf bewährt hatte, wurde Antarah befreit und heiratete seine wahre Liebe.

Antarah schrieb viele Gedichte über Abla, die mehrere moderne Werke inspiriert haben, darunter die Symphonie Nr. 2 des russischen Komponisten Nikolai Rimsky-Korsakov und Antar and Abla: A Bedouin Romance von Diana Richmond.

Wunderlich, Hübsch

Abrar

Abrar ist eine religiöse Wahl unter unseren arabischen Mädchennamen und bedeutet tugendhaft.

Im Koran ist Abrar ein Begriff für Menschen, die in den Augen Allahs fromm und rechtschaffen sind. Dieser Unisex-Name wird normalerweise Männern gegeben, wie dem pakistanischen Politiker Abrar-ul-Haw und dem Fernsehschauspieler Abrar Qazi. Dennoch könnte Abrar eine ausgezeichnete Wahl für Ihre Tochter sein, besonders wenn Ihre Familie muslimisch ist!

Religiös

Gerechtigkeit

Adalet ist eine tugendhafte Option unter unseren arabischen Frauennamen und bedeutet Gerechtigkeit.

Es leitet sich vom arabischen Wort adala ab und bedeutet gerecht handeln oder Fairness. Dieser mächtige Name wird hauptsächlich in der Türkei verwendet, mit Trägern wie der Schriftstellerin Adalet Ağaoğlu, einer führenden Persönlichkeit der türkischen Literatur des 20. Jahrhunderts, und der Kunstkuratorin Adalet Cimcoz, der Besitzerin der ersten privaten Kunstgalerie der Türkei in Frauenbesitz.

Ada, ein potenzieller Spitzname, ist in den USA sehr angesagt und belegte 2020 Platz 184. Es ist typischerweise eine Kurzform der germanischen Namen Adelaide oder Adelina. Adalet könnte also eine neue Einstellung sein.

Stark

Ahlam

Ahlam ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Träume.

Ahlam bezieht sich auf Träume, die Sie nachts haben, einschließlich Ihrer Wünsche und Bestrebungen. Viele berühmte Ahlams sind ihren Träumen gefolgt und haben es an die Spitze geschafft, darunter die prominente emiratische Sängerin Ahlam Al Shamsi und der weltberühmte Schriftsteller Ahlam Mosteghanemi. Eine andere schöne Schreibweise ist Ahlaam.

Wunderlich

Aisha

Aisha ist eine beliebte Wahl unter unseren Namen für Mädchen aus dem Nahen Osten. Aisha bedeutet sie, die lebt oder weiblich auf Arabisch.

Aisha ist in der gesamten arabischen Welt weit verbreitet. Es ist auch eine beliebte Wahl in den USA, insbesondere bei muslimischen Frauen, die im Jahr 2020 auf Platz 533 rangierte.

Es gibt viele Schreibweisen, darunter Aicha, Aisya, Aisyah und Ayesha, sodass Sie leicht eine finden können, die sich für Ihr kleines Mädchen richtig anfühlt!

Eine einflussreiche Namensvetterin, Aisha, war die jüngste Frau von Muhammud, die nach dem Tod des Propheten 44 Jahre lang edel der islamischen Gemeinschaft diente.

Traditionell, beliebt, schön

Alijah

Aliyah ist ein arabischer Mädchenname, der erhaben oder erhaben bedeutet.

Es ist die weibliche Form von Ali, einem Gefährten des Propheten Muhammud, der nach seinem Tod die islamische Nation regierte. Andere Schreibweisen sind Alia, Aliya oder Aaliyah. Die Doppel-A-Schreibweise ist die beliebteste in den USA und liegt 2020 auf Platz 65.

Dieser anspruchsvolle Titel gehörte mehreren Königen, darunter Alia al-Hussein, Königin von Jordanien, Alia Tabbia, Prinzessin von Jordanien, und Aliya bint Ali, Königin des Irak. Eine weitere königliche Trägerin war die amerikanische Sängerin Aaliyah Dana Haughton, die den Spitznamen Queen of Urban Pop trägt.

Traditionell, beliebt, elegant

Amal

Amal bedeutet auf Arabisch Hoffnung.

Amal wird im gesamten Nahen Osten verwendet, insbesondere im Libanon, wo es mit der Amal-Bewegung verbunden ist – einer politischen Partei, die der muslimischen schiitischen Gemeinschaft angehört.

In den USA verbinden die meisten Amal mit der Menschenrechtsaktivistin Amal Clooney, der Ehefrau des berühmten amerikanischen Schauspielers George Clooney. Amal muss es noch in die Top 1.000 der USA schaffen, also könnte es jetzt an der Zeit sein, es auszuwählen, bevor es zu Mainstream wird.

Stark, cool

Amin

Amina ist eine elegante Wahl unter unseren arabischen Frauennamen und bedeutet hingebungsvoll oder wahrhaftig.

Ausgesprochen AH-mee-nah, ist Amina die weibliche Form von Amin. Es war der Name der Mutter des Propheten Muhammud, die starb, als er jung war. Andere ebenso attraktive Schreibweisen sind Ameena, Ameenah, Amineh und Amna. Ein entzückender Spitzname ist Mina.

Schön, religiös

Anisa

Anisa ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet freundlich.

Anisa, ausgesprochen a-NEE-sah, ist die weibliche Form von Anis. Anisa ist im gesamten Nahen Osten weit verbreitet. In der Türkei und Bosnien sind jedoch die Varianten der E-Schreibweise, Enise und Enisa, beliebter. Eine andere Version, Anissa, wurde zuerst durch die Kinderschauspielerin Anissa Jones berühmt. In der Neuzeit wird Anissa manchmal als verschönerte Form von Anna angesehen, wobei das Suffix -issa verwendet wird.

Modern

Arwa

Arwa ist ein arabischer Mädchenname mit drei möglichen Bedeutungen: weiblicher Steinbock, frisch oder gelöscht.

Die erste Bedeutung, Steinbock, ist eine wilde Ziege, die in Europa, Asien, Nordafrika und Ostafrika vorkommt. In der Kunst des Nahen Ostens wird ein Steinbock oft mit Fruchtbarkeit, Jahreszeitenwechsel, Auferstehung, Sternbildern und Regenfällen in Verbindung gebracht.

Arwa wird auch mit Wasser in Verbindung gebracht, woraus sich die Bedeutungen „frisch“ und „gelöscht“ ableiten. In Dubai ist Arwa der Name einer Marke für abgefülltes Wasser, die wahrscheinlich mit dieser Version des Namens verbunden ist.

Arwa war auch die Tante des Propheten Muhammad und zwei seiner Cousins, was sie zu einer beliebten Wahl innerhalb der muslimischen Gemeinschaft machte.

Schön, einzigartig

Aja

Aya ist eine weltliche Wahl unter unseren arabischen Frauennamen und bedeutet Vers.

Auf Arabisch bezieht sich Aya auf einen Vers in einer religiösen Schrift wie der Bibel oder dem Koran. Aya ist auch Altdeutsch für Schwert, Türkisch für Engel, Chemehuevi-Indisch für Schildkröte und Hebräisch für schnell fliegen. Alternative Schreibweisen sind Ayah und Aiya.

Weltlich, süß

Aziza

Aziza ist eine starke Wahl unter unseren Arabern Mädchennamen, was mächtig bedeutet.

Aziza ist die weibliche Version von Aziz, eine häufige Wahl im Nahen Osten und in Afrika. Dieser schwungvolle Name hat mehrere berühmte Träger – darunter die ägyptisch-australische Akademikerin Aziza Abdel-Halim, die das Muslim Women’s National Network Australia (MWNNA) gründete, und die singapurische Köchin Aziza Ali, die Singapurs erstes malaiisches Restaurant eröffnete.

In der afrikanischen Mythologie sind die Aziza eine übernatürliche Rasse, die im Wald lebt. Sie nutzen ihre Magie, um Jägern zu helfen und den Menschen praktisches Wissen zu vermitteln (z. B. den Umgang mit Feuer).

Stark

Azra

Azra ist ein Mädchenname aus dem Nahen Osten und bedeutet Jungfrau.

Azra ist ein jugendlicher Name, der sich auf Reinheit bezieht, ähnlich dem englischen Virginia oder dem hebräischen Betulah. Es ist eine beliebte Wahl in der Türkei, Bosnien und Kroatien. In den USA könnte Azra eine weibliche Alternative für Ezra oder ein einzigartiger Ersatz für Zara sein.

Religiös, traditionell

Azza

Azza ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet junge weibliche Gazelle.

Ausgesprochen ah-zah, leitet sich Azza vom Wurzelwort azaza ab, was bedeutet, dass es schwer zu bekommen war, und verweist darauf, wie schwierig es für Jäger ist, Gazellen zu fangen. Gazellen sind schnell, schön und anmutig, alles großartige Eigenschaften, die Ihre Tochter verkörpern kann!

Dieser elegante Name hat viele einflussreiche Träger, darunter die ägyptische Frauenrechtlerin Azza Soliman und die Dokumentarfilmerin Azza El-Hassan, die die alltäglichen Nöte der im Exil lebenden Palästinenser einfängt.

Natürlich, hübsch

Calafia

Calafia ist eine literarische Schöpfung.

Calafia wurde erstmals im 16. Jahrhundert vom Dichter Garci Rodriguez de Montalvo in seinem epischen Roman Las Sergas de Esplandian oder The Adventures of Esplandian verwendet. Es war der Name seiner fiktiven Königin, die die Insel Kalifornien regierte (die Inspiration für die amerikanischen und mexikanischen Staaten).

Der Name wurde von Califa inspiriert, die spanische Form des arabischen Namens Khalifa, was Nachfolger bedeutet.“

Poetisch, modern, skurril

Dalia

Dalia ist ein arabischer, hebräischer und litauischer Mädchenname mit mehreren Bedeutungen.

Auf Arabisch bedeutet Dalia Weinrebe. Auf Hebräisch bedeutet Dalia die Spitze eines Astes, insbesondere einer Weinrebe oder eines Olivenbaums. Außerdem bedeutet Dalia auf Litauisch Schicksal und ist der Name ihrer alten Schicksalsgöttin.

Die Dahlie ist auch die Nationalblume Mexikos, benannt nach dem Botaniker Anders Dahl. Es wird manchmal von mexikanischen Ureinwohnern Dalia geschrieben.

Natürlich, schön, weltlich

Dinara

Dinara ist ein arabischer Mädchenname mit unbekannter Bedeutung.

Es könnte vom arabischen Dinar abgeleitet sein, einer Währung, die in mehreren muslimischen Ländern verwendet wird. Oder es könnte eine Ableitung von din sein, was Religion bedeutet.

Dinara wird häufig in muslimischen Ländern Zentralasiens verwendet, darunter Kirgisistan, Kasachstan und Westrussland.

Berühmte Träger sind die kasachische Milliardärin und Erbin Dinara Kulibaeva und die russische Tennisspielerin Dinara Safina.

Gemeinsam

Zwei

Dua ist ein arabischer Name und bedeutet Gebet.

Ein großartiger Name, wenn Ihre Familie muslimischen Glaubens ist. Dua ist eine bestimmte Art des Gebets, bei dem Sie Gott um Hilfe oder Unterstützung bitten.

Historisch gesehen war Dua eher ein Konzept als ein Mädchenname. Das änderte sich jedoch, als der britische Popstar Dua Lipa 2015 mit ihrer Hitsingle Be the One berühmt wurde. Ihre Popularität machte Dua zu einem Top-500-Mädchennamen in England und den Niederlanden. Obwohl Dua es noch nicht in die Top 1.000 der USA geschafft hat, sagen wir voraus, dass es in ein oder zwei Jahren den Cut schaffen wird!

Modern, cool

Erde

Dunya ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Welt.

Dunya, auch Dunia geschrieben, leitet sich vom arabischen Wort dunyā ab und bedeutet „nahen“.

Im Koran ist dunyā ein Begriff, der irdische Anliegen und Besitztümer beschreibt. Es wird oft mit ākhirah oder dem Leben nach dem Tod verglichen. Muslime glauben, dass Sie im Paradies landen werden, wenn Sie gut sind und sich nicht übermäßig an Ihr irdisches Leben (Dunyā) binden.

Religiös

Elif

Ausgesprochen eh-LEEF, ist Elif die türkische Form von Alif, dem ersten Buchstaben des arabischen Alphabets.

Während des revolutionären Krieges von 1919 in der Türkei bezeichnete Feldmarschall Kemal Atatürk tapfere Frauen, die die Heimatfront beschützten, als Elifs. Nach dem Krieg erhielten Frauen vor vielen anderen Ländern das Wahlrecht. Bald darauf wurde Elif zu einem beliebten Namen für Mädchen, der oft als Symbol für Modernität und Frauenrechte angesehen wurde. Elif wird in der Türkei immer noch bevorzugt und ist seit 2007 der zweitbeliebteste Mädchenname.

Stark, cool, modern

Elmira

Elmira ist ein starker arabischer Mädchenname, der Befehlshaber der Nation bedeutet.

Es leitet sich höchstwahrscheinlich vom türkischen el ab, was Nation, Volk oder Land bedeutet, und vom arabischen amir, was Kommandant bedeutet.

Elmira ist in Aserbaidschan, Armenien und Kasachstan verbreitet. Es ist auch unter der hohen muslimischen Bevölkerung in Tatarstan und den russischen Republiken Baschkortostan weit verbreitet.

In den USA wurde dieser elegante E-Name in den frühen 1900er Jahren von Sarah Elmira Royster, der jugendlichen Geliebten und kurzlebigen Verlobten von Edgar Allan Poe, populär gemacht.

Stark, altmodisch

Fadia

Fadia ist eine heilige Wahl unter unseren arabischen Frauennamen und bedeutet Retterin.

Ausgesprochen fa-dee-yah, ist Fadia die weibliche Form von Fadi, dem arabischen Namen für Jesus. Dieser biblische Name könnte eine ausgezeichnete Wahl sein, wenn Ihre Familie christlich ist. Ein alter Träger war die Frau des römischen Generals Mark Anthony.

Religiös

Faiza

Faiza ist ein arabischer weiblicher Name und bedeutet siegreich.

Ausgesprochen FA-ee-za, ist Faiza die weibliche Version von Faiz, abgeleitet von der Wortwurzel fa’iz, was erfolgreich bedeutet. Es gibt viele Schreibvarianten, darunter Fayza, Faeyza, Faihza und Fayiza.

Zu den Namensgebern gehören die ägyptische Prinzessin Faiza Rauf und die Journalistin Faiza Saleh Ambah, die als eine der ersten saudischen Schriftstellerinnen gilt, die für die Washington Post berichtet.

Stark

Farra

Farrah ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Freude.

Es leitet sich vom Stammwort farih ab, zusammen mit mehreren anderen arabischen Namen, darunter die männlichen Faruh, Farhatt und Farhan und die weiblichen Afrah, Fariha und Farhah.

Farrah kam Ende der 70er Jahre dank der berühmten Schauspielerin und Model Farrah Fawcett zum ersten Mal in die US-Charts. Der Name erlebte in den 2010er Jahren ein Wiederaufleben, wahrscheinlich wegen der Teenager-Mutter, die zum Reality-Star Farrah Abraham wurde. Derzeit ist Farrah nicht unter den Top 1.000, daher könnte jetzt der perfekte Zeitpunkt sein, es vor seiner Wiederbelebung auszuwählen.

Altmodisch

Fatima

Fatima ist ein arabischer Frauenname und bedeutet sich enthalten.

Fatima, auch Fatimah geschrieben, ist ein traditioneller muslimischer Name, der in der gesamten arabischen Welt verwendet wird. Eine bemerkenswerte Trägerin war die Tochter des Propheten Muhammad und seiner ersten Frau Khadija. Fatimah hat im Islam eine ähnliche Position wie Maria im Christentum, die als Archetyp für bewundernswerte muslimische Frauen gilt.

Fatima ist auch ein nicht-muslimischer Name, der von der Stadt Fatima in Portugal abgeleitet ist. Die Stadt wurde nach Fatima benannt, einer maurischen Prinzessin, die die Tochter eines muslimischen Herrschers war. Mitte des 20. Jahrhunderts wurde Fatima zu einer beliebten Namenswahl unter portugiesisch- und spanischsprachigen Katholiken.

Traditionell, gemein

Silber

Fidda ist ein Mädchenname aus dem Nahen Osten, der Silber bedeutet.

Im Koran stammte Lady Fidda ursprünglich aus Äthiopien und wurde gefangen genommen und nach Arabien gebracht. Sie wurde vom Propheten Muhammad befreit, der sie zum Hausmädchen seiner Tochter Fatimah machte. Fidda war eine rechtschaffene und fromme Frau, die ihr ganzes Leben lang dem Haushalt treu blieb.

Fidda könnte ein ausgezeichneter Name für Ihre Tochter sein, wenn Ihre Familie muslimisch ist oder Sie einfach eine Affinität zu Edelmetallen haben!

Religiös

Ghada

Ghada ist eine raffinierte Wahl unter unseren arabischen Mädchennamen und bedeutet anmutige Frau.

Ghada (ausgesprochen GHA-dah) wird hauptsächlich in arabischsprachigen Ländern verwendet, typischerweise für elegante und bezaubernde Babymädchen! Ghada ist auch das arabische Wort für den weißen Saxaulbaum, eine robuste Pflanze, die schlechte Böden und Dürre überstehen kann. Es wird regelmäßig in der klassischen arabischen Poesie erwähnt.

Einzigartig, elegant

Hafsa

Hafsa ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet Versammlung.

Hafsa, auch Hafsah geschrieben, ist unter sunnitischen Muslimen weit verbreitet. Es wird manchmal mit den arabischen Namen Hafza und Hafiza verwechselt, obwohl es nichts damit zu tun hat. Eine prominente Trägerin ist Hafsah bint Umar, eine Frau des Propheten Muhammud, die für ihre gelehrte und wissbegierige Natur bekannt ist. Zu den modernen Trägern gehören der marokkanische Dichter Hafsa Bekri und der Karatemeister Hafsa Seyda Burucu.

Religiös

still

Hala ist eine attraktive Option innerhalb unserer arabischen Namen für Mädchen, was Halo um den Mond bedeutet.

Ausgesprochen HA-lah, Hala ist ein Name, der so schön ist wie der Nachthimmel. In der Türkei wird es auch Halah oder Hale geschrieben. Dieser charmante Name gehörte der Frau von Abdul-Muttalib Hashim, dem Großvater des Propheten Muhammad.

Natürlich, niedlich

Halima

Halima ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet sanft.

Hamila, auch Halimah, Halime oder Halimeh geschrieben, ist die weibliche Form von Halim. Es könnte eine perfekte Wahl sein, wenn Ihre Tochter sanftmütig ist.

Im Islam wird Halima oft mit der Pflegemutter des Propheten Muhammad in Verbindung gebracht. Sie nahm ihn auf, als es sonst niemand tun würde, und erhielt schließlich Segen und Glück für ihre gute Tat.

Süß, gemein

Hanna

Hana ist ein männlicher Name mit vielen Ursprüngen.

Auf Arabisch ist Hana ein weiblicher Name, der Glückseligkeit oder Glück bedeutet. Es ist auch eine Transliteration des hebräischen Namens Hannah, abgeleitet von Channah, was Gnade Gottes bedeutet. Hana ist kurdisch für Hoffnung, koreanisch für eins, hawaiianisch für Handwerk und persisch und japanisch für Blume.

Im Jahr 2020 wurde Hana in den USA auf Platz 755 eingestuft, verglichen mit Hannahs Platz 39. Es könnte also eine großartige Option sein, wenn Sie Hannah lieben, aber etwas Originelleres wollen.

Weltlich, beliebt

Hanifa

Hanifa ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet entsagen.

Ausgesprochen ha-NEE-fah ist Hanifa die weibliche Form von Hanif. Im Islam bedeutet Hanif „entsagen“ und bezieht sich auf diejenigen, die während der vorislamischen Zeit auf Götzen verzichteten und die Religion Abrahams aufrechterhielten. Die türkische Schreibweise ist Hanife.

Religiös

Leben

Hayat ist ein arabischer Name, der Leben bedeutet.

Hayat, auch Hayet geschrieben, leitet sich von hayiya ab und bedeutet leben. Es gilt im Arabischen und Persischen als weiblich, im Urdu jedoch als männlich. Eine renommierte Namensgeberin ist Dr. Hayat Sindi, Medizinwissenschaftlerin und erstes weibliches Mitglied der Beratenden Versammlung von Saudi-Arabien. Im Jahr 2018 wurde sie als eine der Top 100 Frauen der BBC eingestuft.

Kühl, stark

Haifa

Hayfa ist ein nahöstlicher Name für Mädchen, der schlank oder zart bedeutet.

Ausgesprochen als hie-FA, sind Hayfa und seine Alternative Haifa in der gesamten arabischen Welt weit verbreitet. Haifa ist auch die drittgrößte Stadt in Jerusalem, daher könnte es eine angemessene Namenswahl sein, wenn Ihre Familie muslimisch oder jüdisch ist. Eine wunderschöne Trägerin ist die Schauspielerin Haifa Wehbe, die 2006 vom People Magazine als eine der schönsten Frauen nominiert wurde.

Elegant

Huda

Huda ist ein Name aus dem Nahen Osten und bedeutet richtige Führung.

Huda kann auch Hooda oder Houda geschrieben werden. Technisch gesehen ist es Unisex, aber es wird von Frauen bevorzugt. Bemerkenswerte Träger sind die irakisch-amerikanische CEO von Huda Beauty, Huda Kattan, und die ägyptische feministische Führerin und Verfechterin des Frauenwahlrechts, Huda Sha’arawi.

Religiös, gemein

Humayra

Humayra ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet rot.

Ausgesprochen hoo-mie-RA, war Humayra der Spitzname des Propheten Muhammud für seine Frau Aisha wegen ihres rötlichen Teints. Im Koran war Humayra Muhammuds Lieblingsfrau, geehrt für ihren Intellekt und ihren Witz. Sie war auch eine Verfechterin der Frauenbildung, die die erste Madrasa (Bildungszentrum) für Frauen in ihrem Haus gründete. Andere Schreibweisen sind das türkische Humeyra oder das Urdu Humaira.

Stark, religiös

Ibtissam

Eine glückliche Wahl unter unseren arabischen Namen für Mädchen, Ibtissam bedeutet Lächeln.

Ausgesprochen eeb-tee-SAM, ist Ibtissam eine entzückende Auswahl für Ihr lächelndes kleines Mädchen! Es kann auch Ibtissame, Ibtiseem, Ibtisseme oder Ibtisam geschrieben werden. Der Name ist in Nordafrika weit verbreitet , insbesondere Marokko, mit Trägern wie der Feministin und Menschenrechtsaktivistin Ibtissam Lachgar und der Sängerin Ibtissam Tiskat.

Süß

Ihsan

Ihsan ist ein arabischer Mädchenname, der bedeutet, anderen gegenüber das Schöne zu tun.

Es leitet sich vom Wurzelwort husn ab, was Schönheit bedeutet. Im Islam ist Ihsan ein religiöser Begriff, der beschreibt, wie Muslime immer danach streben sollten, das zu tun, was Allah gefällt, sowohl in ihren Worten als auch in ihren Taten. Ihsan ist traditionell ein männlicher Name, wurde aber in den letzten Jahren als erster und zweiter Vorname für Frauen verwendet.

Cool

Vertrauen

Iman ist eine häufige Wahl unter unseren arabischen Mädchennamen, die Glauben bedeuten.

Ausgesprochen ee-MAN, leitet sich Iman vom arabischen amuna ab und bedeutet treu sein. Alternative Schreibweisen sind Imaan, Imen oder Eman. Iman ist im Arabischen typisch weiblich, im Persischen jedoch männlich. Ein schöner Träger ist Iman Abulmajid, ein Model und eine Schauspielerin, die eine Muse für Top-Modedesigner wie Gianni Versace und Calvin Klein war.

Religiös, schön, gemein

Inaya

Inaya ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet Fürsorge.

Inaya ist die weibliche Form von Inayat, abgeleitet vom arabischen inayah, was Sorge oder Sorge bedeutet. Weibliche Namen, die auf -ya enden, sind in den USA im Trend, wobei Arya, Amaya, Freya und Maya 2020 die Top 200 erreichen. Inaya könnte also die nächste großartige Ergänzung sein!

Elegant, schön

Iqra

Iqra ist ein weiblicher arabischer Name und bedeutet lesen oder sammeln.

Iqra ist das erste Wort im Koran. In der heutigen Zeit wird es als gelesen interpretiert, einige Gelehrte glauben jedoch, dass es ursprünglich „versammeln“ bedeutete, abgeleitet vom Wurzelwort qra, was „ausrufen oder zu einer Versammlung einladen“ bedeutet. Die türkische Schreibweise ist Ikra.

Stark

Israel

Isra ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet nächtliche Reise.

Ausgesprochen ees-Ra, ist Isra ein mystischer Name, der vom arabischen sara abgeleitet ist, was bedeutet, nachts zu reisen. Im 17. Kapitel des Korans bezieht sich Al-Isra auf Muhammuds nächtliche Reise von Mekka nach Jerusalem auf einem geflügelten Ross namens Buraq.

Isra Bhatty ist Strafrechtsanwältin und Expertin für soziale Interventionen, die sich für diejenigen einsetzt, die keine Stimme haben, wie Einwanderer, Schwerbehinderte und Inhaftierte.

Religiös, skurril, schön

Jamila

Jamila bedeutet auf Arabisch schön.

Jamila ist die weibliche Form von Jamil. Ausgesprochen als ja-MEE-lah, kann Jamila auf Arabisch auch Jameela, Jamillah, Gamila oder Djamila und auf Türkisch Cemile geschrieben werden. Jamila ist so elegant wie Cecilia oder Amelia, mit extra Exotik dank des j. Es war von 1975 bis 1995 eine Top-1.000-Auswahl in den USA, als es aus den Charts fiel. Vielleicht ist es an der Zeit, dass Jamila ein Comeback feiert?

Elegant, altmodisch

Janan

Janan ist ein Mädchenname aus dem Nahen Osten und bedeutet Herz oder Seele.

Ausgesprochen ja-NAN, könnte Janan ein großartiger Ersatz für die altmodische Janice sein. Die Spitznamenoptionen reichen vom einfachen Jan bis zum eleganten Jana. Janan ist im Nahen Osten relativ selten und in den USA sehr selten, was es zu einer einzigartigen Wahl auf ganzer Linie macht!

Einzigartig, skurril

Jumana

Jumana ist eine natürliche Wahl unter unseren arabischen Namen für Mädchen, was Perle bedeutet.

Ausgesprochen als joo-MA-nah, könnte Jumana eine großartige Wahl sein, wenn Sie ein Liebhaber des Ozeans sind! Dieser aquatische Name hat mehrere fintastische Träger, darunter die palästinensische Malerin Jumana El Husseini und die libanesische Autorin und Frauenrechtlerin Joumana Haddad.

natürlich

Kalila

Kalila ist ein süßer arabischer Frauenname und bedeutet Geliebte oder Freundin.

Kalila ist die weibliche Form von Kalil. Der Name dieses entzückenden Mädchens klingt wie eine Mischung aus Kayla und Leila, ausgesprochen als kha-LEE-lah. Es kann auch Khalila oder Kalilah geschrieben werden. In den USA sind Mädchen-K-Namen der letzte Schrei, wobei Kehlani, Kayla, Kali und Kylie 2020 unter den Top 300 rangierten. Kalila klingt ähnlich, bleibt aber ziemlich selten, was es zu einer großartigen Option macht, wenn Sie nach etwas Stilvollem suchen und einzigartig!

Süß

Khadija

Khadija ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet Frühgeborenes.

Ausgesprochen kha-DEE-jah, könnte Khadija eine ausgezeichnete Wahl sein, wenn Ihre Tochter eine Premiere ist! Eine bemerkenswerte Trägerin war die erste Frau des Propheten Muhammud, die als erste Person anerkannt wurde, die zum Islam konvertierte.

Khadija ist seit Anfang der 90er Jahre in England und Wales auf dem Vormarsch und erreichte 2020 Platz 182. Der Name ist auch in Frankreich weit verbreitet und belegte im selben Jahr Platz 187.

Gemeinsam

Lang

Lama ist ein Mädchenname aus dem Nahen Osten, abgeleitet von der arabischen Poesie.

Die genaue Bedeutung dieses Namens ist unbekannt. In Gedichten bezieht sich Lama oft auf die Lippen des Liebhabers des Dichters, daher wird manchmal angenommen, dass es dunkle oder üppige Lippen bedeutet.

Lama soll als LEM-ah ausgesprochen werden, wird aber fälschlicherweise wie laa-muh gesagt. Eine phonetische Schreibweise von Lema oder Lemah ist möglicherweise vorzuziehen, wenn Sie nicht möchten, dass die Leute glauben, Sie hätten Ihre Tochter nach dem Tier benannt!

Poetisch, süß

Latifa

Latifa ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet sanft oder angenehm.

Latifa wird auch Latifah geschrieben und ist eine weibliche Version von Latif. Jedermanns Lieblingsträgerin ist die talentierte amerikanische Schauspielerin und Sängerin Queen Latifah, die vor allem für ihre Rollen in Chicago und Bessie bekannt ist.

Latifa ist auch der Name vieler königlicher Persönlichkeiten aus dem wirklichen Leben, darunter die VAE-Prinzessin Latifa bint Mohammed Al Maktoum und die ägyptische Prinzessin Fawzia-Latifa. Wenn Sie Ihre Tochter Latifa nennen, wird sie in die Gesellschaft von Königinnen versetzt!

Gemeinsam

Sie lesen

Leen ist ein arabischer Name, der zart oder zart bedeutet.

Als enger Verwandter des arabischen Namens Layan ist Leen eine typische Selektion in der gesamten arabischen Welt (und darüber hinaus).

In England ist Leen ein gewohnheitsmäßiger Name, der seinen Ursprung in Hereford und Nottinghamshire hat. Es bedeutet am Bach, abgeleitet von der keltischen Wurzel lei, was fließen bedeutet.

Leen ist auch in den Niederlanden als Spitzname für die weibliche Helena oder den männlichen Leendert weit verbreitet.

Cool, weltlich

Leila

Leila ist eine beliebte Wahl unter unseren arabischen Mädchennamen und bedeutet dunkel oder Nacht.

Leila ist ein atemberaubender Name, der weltweite Anerkennung gefunden hat. Es bedeutet dunkel auf Arabisch und wird oft Mädchen gegeben, die nachts geboren werden.

Leila ist derzeit auf Platz 205 in den USA und wird voraussichtlich in ein oder zwei Jahren in die Top 100 aufsteigen. Wenn Leila für Ihren Geschmack zu konventionell ist, ziehen Sie die weniger verbreiteten Alternativen Laela, Laelah, Laylah oder Leighla in Betracht.

Beliebt, elegant

Lubna

Lubna ist ein natürlicher arabischer Name für Mädchen und bedeutet Storaxbaum.

Ausgesprochen als LOOB-na, ist Lubna der arabische Name für den Storaxbaum, der für seinen aromatischen Saft bekannt ist, der zur Herstellung von Weihrauch und Parfums verwendet wird.

Eine reale Trägerin ist die ägyptische Bankpionierin Lobna Helal, eine fiktive ist Lubna, die Geliebte von Qays in der klassischen Liebesgeschichte der Dichter Nizami Ganjavi und Muhammad Fuzuli.

natürlich

Medina

Madina ist ein arabischer Name, der die Stadt bedeutet.

Es stammt aus der Stadt Medina in Saudi-Arabien. Medina ist eine heilige Stätte im Islam, da der Prophet Muhammad dort nach seiner Pilgerreise aus Mekka die muslimische Gemeinde gründete. In den USA könnte Madina eine einzigartige (und ebenso hinreißende) Alternative für Maddy oder Madeline sein.

Schön, religiös

Maha

Maha ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet Oryx.

Ein Oryx ist ein Hirsch, der für seine Schönheit bekannt ist. Der Ausdruck uyuno ‘I-maha oder Augen des Maha wird von arabischen Dichtern verwendet, um die Augen ihres Geliebten zu beglückwünschen.

Dieser süße Name ist in Ägypten im Trend und befindet sich derzeit in den Top 10. Berühmte Träger sind der ägyptische Profi-Torhüter Maha Shehata und der jordanische Politiker / Ingenieur Maha Ali.

Natürlich, niedlich

Malika

Malika ist eine königliche Wahl unter den arabischen Frauennamen und bedeutet Königin.

Ausgesprochen MA-lee-kah, Malika ist die weibliche Form von Malik. Dieser majestätische Name wird auf der ganzen Welt verwendet, mit Namensvettern wie der amerikanischen Sportjournalistin Malika Andrews, der marokkanischen Sängerin Malika Zarra und dem Model Malika Menard, die 2010 zur Miss France gekrönt wurden.

Double L Mallika ist ein hinduistischer Name für Mädchen, der Jasmin bedeutet.

Stark

Maryam

Maryam ist ein griechischer, hebräischer und arabischer Name mit mehreren möglichen Bedeutungen.

Maryam ist die arabische Form von der griechische Name Mariam, vergleichbar mit der französischen Marie und der englischen Mary. Es ist ein gebräuchlicher Name in christlichen und islamischen Kulturen, weil es der Mutter von Jesus, Maria, gehörte.

Maryam hat auch Wurzeln in Ägypten, abgeleitet von der Wurzel mr, was Liebe oder Geliebte bedeutet. Im Hebräischen ist Maryams Bedeutung umstritten. Es kann von der Wurzel mr abgeleitet sein, was bitter bedeutet, und yam, was Meer bedeutet, insgesamt Tropfen des Meeres. Oder es könnte von mry kommen, was rebellisch bedeutet.

Dieser facettenreiche Name steht derzeit auf Platz 503 in den USA und ist damit eine halbwegs beliebte Wahl.

Populär, religiös

Masuma

Masuma ist ein Babyname aus dem Nahen Osten und bedeutet unschuldig.

Masuma, auch Masoomeh oder Masoumeh geschrieben, ist ein tugendhafter Name, der häufig in der muslimischen Gemeinschaft verwendet wird.

Eine bemerkenswerte Trägerin war Fatimah bint Masuma. Sie war die Schwester von Ali Reza, dem 8. politischen und spirituellen Führer der schiitischen Muslime nach dem Propheten Muhammad. Ali nannte seine Schwester Masuma, um ihre Unschuld und Reinheit zu komplimentieren, wesentliche Werte des islamischen Glaubens.

Religiös

Vielleicht bald

Maysoon ist ein arabischer weiblicher Name und bedeutet schönes Gesicht und Körper.

Maysoon, auch Maysun geschrieben, ist ein ungewöhnlicher muslimischer Name. Sie ist im Irak am weitesten verbreitet, mit Trägern wie dem Filmregisseur Maysoon Pachachi und den Politikern Maysoon Al-Damluji und Maysoon al-Hashemi. Maysoon Zayid ist eine amerikanische Komikerin palästinensischer Abstammung, die als eine der ersten weiblichen muslimischen Komikerinnen in den USA gilt. Entzückende Spitznamen sind saisonaler Mai oder himmlische Sonne.

Einzigartig, schön

Mona

Mona ist ein Name mit vielen Ursprüngen.

Mona ist eine Variation von Muna auf Arabisch und bedeutet Wunsch oder Wunsch. Es ist auch englisch für Mond, altitalienisch für Mylady, Sanskrit für allein, schottisch für Wikinger, griechisch für einsam, gälisch für edel und persisch für den, der ewig währt und Gott beschreibt.

Mona ist in Nordeuropa weit verbreitet und wird allgemein mit Leonardo da Vincis berühmtem Gemälde, der Mona Lisa, in Verbindung gebracht.

In den USA war Mona in den 30er, 50er und 60er Jahren eine angesagte Auswahl. Diese einst beliebte Wahl ist heute nicht einmal unter den Top 1.000. Es könnte eine großartige Option sein, wenn Sie nach einem einzigartigen Vintage-Namen mit moderner Ausstrahlung suchen.

Weltgewandt

Mumtaz

Mumtaz ist ein arabischer Name, der das Beste oder Ausgezeichnet bedeutet.

Mumtaz wird in der gesamten muslimischen Welt verwendet, ist aber am weitesten verbreitet in Afghanistan, Malaysia, Bangladesch, Pakistan, Indien, Brunei und der Türkei.

Während Mumtaz eindeutig unisex ist, ist die alternative Schreibweise Mumtazah hauptsächlich weiblich. Bemerkenswerte Namensvetter sind die indische Filmschauspielerin Mumtaz Askari Madhvani und die bangladeschische Folksängerin Momtaz Begum, die den Spitznamen The Music Queen trägt, nachdem sie über 700 Alben aufgenommen hat.

Gemeinsam

Munira

Munira ist eine arabische Frau Name bedeutet hell oder glänzend.

Munira ist die weibliche Version von Munir und eine fantastische Option für Ihren kleinen Star im Entstehen, ausgesprochen moo-NEE-rah. Es hat in den USA noch nie einen Platz gefunden, also könnte es eine hübsche Alternative für die etwas populäreren Moira oder Monica sein.

Elegant

Nabila

Nabila ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet edel.

Auch buchstabiert Nabilla, Nabeela, Nabillah und Nabeelah, Nabila ist die weibliche Form von Nabil. Dieser stilvolle muslimische Name hatte außerhalb des Nahen Ostens einige Erfolge und wurde in den 1990er Jahren zu Frankreichs und Spaniens Top 500.

Zu den Namensgebern gehören das französisch-schweizerische Model und TV-Persönlichkeit Nabilla Benattia und die auf islamische Angelegenheiten spezialisierte französische freiberufliche Journalistin Nabila Ramdani.

Stark

Nadiyya

Nadiyyah ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet zart oder zart.

Es leitet sich vom Namen Nada ab, was Tau bedeutet. Während Nadiyyah einzigartiger ist als seine Alternativen Nadia und Nadya, ist es auch schwieriger zu buchstabieren. So können Sie die für Sie passende Version auswählen!

Schön

Naila

Naila ist ein arabischer Name für Mädchen, der die Leistungsträgerin bedeutet.

Ausgesprochen NA-ee-lah, ist Naila die weibliche Version von Nail. Wenn Englischsprachige Naila sehen, werden sie wahrscheinlich an Baumaterialien denken. Im Nahen Osten wird Naila jedoch oft mit der Frau von Uthman, dem 3. Kalifen der islamischen Gemeinschaft, nach dem Tod des Propheten Mohammed in Verbindung gebracht.

Elegant, religiös

Najla

Najla ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet großäugig.

Ausgesprochen als naj-LA, kann Najla auf Türkisch auch Necla oder Nejla geschrieben werden. Dies könnte eine ausgezeichnete Option sein, wenn Ihre Tochter mit großen, runden Augen geboren wird. Najla ist in Bosnien und Herzegowina sehr beliebt und gehört seit 2012 zu den 50 besten Mädchennamen.

Süß

Nassim

Nasim ist ein Araber Name bedeutet Brise.

Nasim ist ein geschlechtsneutraler Name, der im Libanon, Pakistan und Algerien verbreitet ist. Die Nacim-, Nassim-, Nesim- und Nessim-Versionen sind häufiger für Männer, während beide Geschlechter Nasim und Naseem verwenden.

Prominente Träger sind die iranisch-amerikanische Schauspielerin von Saturday Night Live und New Girl, Nasim Pedrad, und Feld- und Leichtathletikstar Naseem Hameed, die 2010 als schnellste Frau Südasiens ausgezeichnet wurde.

Gemeinsam

Nawal

Nawal ist eine attraktive Option innerhalb unserer arabischen Mädchennamen, was Geschenk bedeutet.

Ist Ihre Tochter ein Geschenk von oben? Dann erwägen Sie, sie Nawal zu nennen! Während es am häufigsten als Geschenk angesehen wird, kann es auch Freundlichkeit, Anmut oder etwas Vollendetes bedeuten. In Hindu-Urdu bedeutet Nawal neu. Nawal und sein alternatives Nawaal werden hauptsächlich Mädchen verabreicht. Der Name hat jedoch einige männliche Träger.

Süß

Nein

Eine weitere geschlechtsneutrale Option in unserer Liste arabischer Namen für Mädchen, Noor bedeutet göttliches Licht.

Noor leitet sich von An-Nur ab, dem 24. Kapitel des Korans, was das Licht bedeutet. Es ist auch ein nordischer Name für den Gründerkönig von Norwegen und ein niederländischer Name, der dem englischen Eleanor entspricht. Auf Estnisch ist Noor ein Familienname, der jung bedeutet.

Andere gebräuchliche Schreibweisen sind Nor, Nur oder Nour. Du könntest stattdessen Nura oder Noora wählen, um einen femininen Touch hinzuzufügen.

Allgemein, religiös

Nuha

Nuha ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Verstand oder Weisheit.

Nuha, ausgesprochen NOO-ha, war der Name der vorislamischen Sonnengöttin, die von nordarabischen Stämmen verehrt wurde. Sie erhielt einen Beinamen, der die erhöhte Sonne bedeutete, was auf ihre Position als Sonnenherrscherin oder als Metapher für ihre Weisheit verwies.

Nuha sollte nicht mit Noha verwechselt werden, einer schiitischen muslimischen Elegie über den tragischen Tod des Enkels des Propheten Muhammed, Imam Husayn, der in der Schlacht von Karbala starb.

Skurril, cool

Qadira

Qadira ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet fähig oder mächtig.

Ausgesprochen KA-deer-ah, ist Qadira die weibliche Form von Qadir, einem der 99 Namen Allahs in der islamischen Tradition. Eine phonetische Schreibweise ist Kadira.

Stark

Qamar

Qamar ist arabisch Name bedeutet Mond.

Qamar ist ein gebräuchlicher muslimischer Name in der arabischen Welt. Während es oft als Mond interpretiert wird, kann es auch natürlicher Satellit, Mondlicht oder heller durch das Licht des Mondes bedeuten.

Eine gängige Schreibweise ist Kamar. Die Suaheli-Version ist Kamaria, was eine großartige Option sein könnte, wenn Sie etwas weiblicheres wollen.

Qamar al-Din, oder Mond der Religion, ist ein Aprikosensaft oder -nektar, den Muslime oft während des heiligen Monats Ramadan konsumieren.

Ein Namensvetter ist die iranische Sängerin Qamar-ol-Moluk Vaziri, bekannt als die Königin der persischen Musik. Sie war die erste Frau im Iran, die öffentlich ohne Schleier sang.

natürlich

Rabia

Rabi’a ist ein arabischer Name für Frauen, der vierte oder Frühling bedeutet.

Rabi’a ist eine alternative Transkription von Raabi’a, was auf Arabisch vierte bedeutet. Es ist auch die weibliche Form von Rabi, ein Name nur für Männer, der Frühling bedeutet und oft für im Frühling geborene Babys gewählt wird.

Eine inspirierende Namensgeberin ist Rabi’a von Basra, eine muslimische Heilige und Sufi-Mystikerin aus dem 8. Jahrhundert, die für ihre Tugendhaftigkeit, Frömmigkeit und Hingabe an Gott bewundert wird.

Wenn Ihnen der Name ohne Apostroph gefällt, sollten Sie stattdessen das türkische Rabia wählen.

natürlich

Rafiqa

Rafiqa ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet Freund.

Ausgesprochen ra-FEE-kah, ist Rafiqa die weibliche Form von Rafiq, auch als Rafeeqa geschrieben. Selbst mit dem hinzugefügten a klingt Rafiqa immer noch ein bisschen männlich, was gut oder schlecht sein kann, je nachdem, wie feminin der Name Ihrer Tochter sein soll.

Eine bemerkenswerte Trägerin ist Rafiqa Musoeva, eine tadschikische Politikerin, die Anfang der 2000er Jahre als Arbeits- und Sozialministerin fungierte.

Stark

Rania

Rania ist ein attraktiver arabischer Mädchenname, der „ansehen“ bedeutet.

Rania, auch Raniah, Raniya und Raniyah geschrieben, leitet sich vom arabischen Verb rana ab, was „anstarren“ bedeutet.

Rania ist ein eleganter Name das ist super einfach zu buchstabieren und auszusprechen. Obwohl es derzeit in den USA nicht gelistet ist, ist es in Schottland, England und Wales gerade in die Top-1.000-Namen eingebrochen. Es hat also das Potenzial, ein weltweiter Favorit zu werden.

Zu den Spitznamenoptionen gehören die entzückende Nia oder der natürliche Regen. Beeindruckende Träger sind Rania Al-Abdullah, die derzeitige Königin von Jordanien, und die ägyptische Olympia-Schwimmerin Rania Elwani.

Schön, beliebt

Rashida

Rashida ist ein arabischer weiblicher Name und bedeutet richtig geführt.

Es ist die weibliche Form von Rashid, einem der 99 Namen für Gott in der islamischen Tradition. Rashida war Mitte der 70er Jahre in den USA halbwegs beliebt und erhielt 1977 mit Platz 536 den höchsten Rang. Einige berühmte Rashida, die in dieser Zeit geboren wurden, sind die Parks and Rec-Schauspielerin Rashida Jones und der amerikanische Hip-Hop-DJ Rashida Gonzalez Robinson.

Religiös

Rayhana

Rayhana ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Basilikum.

Dieser pflanzliche Name könnte vom Substantiv ra'ihah abgeleitet sein, was Duft, Aroma oder Duft oder Parfüm bedeutet. Eine Namensvetterin ist Rayhana bint Zayd, eine Jüdin, die einige Muslime als eine der Frauen des Propheten Muhammad betrachten.

Rayhana ist auch eine Variation des walisischen Namens Rhianna, was große Königin bedeutet. Der Name wird oft mit der keltischen Fruchtbarkeitsgöttin Rhiannon in Verbindung gebracht.

Natürlich, niedlich

Reem

Reem ist ein arabischer weiblicher Name und bedeutet weißer Hirsch.

Reem, auch Rim und Rym geschrieben, wird in der arabischen Poesie oft verwendet, um schöne Frauen zu beschreiben, die so rein und anmutig wie Hirsche sind. Obwohl Reem hauptsächlich an Frauen verabreicht wird, ist es in Israel häufiger bei Jungen zu finden und belegte 2019 Platz 78.

Dieser sanfte Name hat viele prominente Träger, darunter die Prinzessin von Jordanien Rym Al-Ali, die saudi-arabische Schauspielerin Reem Abdullah und die libanesische Brautmodendesignerin Reem Acra.

Cool, natürlich

Ruqayya

Ruqayya ist ein arabischer weiblicher Vorname und bedeutet erhaben oder verzaubert.

Ausgesprochen roo-KIE-yah, wird Ruqayya auch Ruqayyah, Roghayeh oder Rukiye geschrieben. Es leitet sich vom arabischen ruqia ab, was Aufstieg bedeutet, oder von ruqyah, was Zauber oder Charme bedeutet.

Dieser magische Name läuft in England ziemlich gut, im Jahr 2020 auf Platz 454.

Ein einflussreicher Träger ist der britisch-muslimische Autor und Gewinner des Global Peace and Unity Lifetime Achievement Award, Raqaiyyah Maqsood. Ruqayya war auch die zweitälteste Tochter des Propheten Muhammad, bekannt für ihre Schönheit und ihren Charme.

Gemeinsam

Sabah

Sabah ist ein arabisches und Türkischer Name bedeutet Morgen.

Sabah war in Frankreich in den 70er Jahren und England in den frühen 2000er Jahren halbwegs verbreitet, blieb aber auf der Strecke.

Sabah ist im Libanon nach wie vor beliebt, wahrscheinlich dank der prominenten libanesischen Sängerin Sabah, die liebevoll die Kaiserin des libanesischen Liedes genannt wird. Als eine der ersten Araberinnen trat sie im Olympia in Paris, in der Carnegie Hall in New York und in der Royal Albert Hall in London auf und machte sie zu einer weltweiten Sensation.

Elegant

Sahar

Sahar ist ein arabischer und hebräischer Name und bedeutet kurz vor Sonnenaufgang.

Sahar ist ein weiblicher Name, der in der gesamten muslimischen Welt verwendet wird, insbesondere von arabischen, persischen, aserbaidschanischen, türkischen, Urdu- und Paschtu-Sprechern. In der Türkei und Aserbaidschan ist Seher häufiger.

Sahar ist auch ein hebräischer Unisex-Name abgeleitet von einem alten akkadischen Wort, das Halbmond bedeutet.

Natürlich, gemein

Ausgang

Saida ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet Glückliche oder Glückliche.

Saida, auch Saidah, Sayda, Saeeda und Sayeeda geschrieben, ist eine weibliche Form von Sa’id. Es leitet sich vom Verb sa’ada ab und bedeutet glücklich, glücklich oder glücklich sein.

Saida hatte in den 90er Jahren einige Erfolge in Spanien und Frankreich, hat aber sein Mojo verloren. Trotzdem denken wir, dass Saida hübsch und einfach genug ist, um ein großartiges Comeback zu feiern.

Süß

Sakinah

Sakinah oder Sakina leitet sich vom arabischen sukun ab und bedeutet Frieden, Gelassenheit oder Ruhe.

Im Koran ist Sakina der Geist des Friedens, der in Zeiten der Not auf den Propheten Muhammad herabsteigt. Die unbewaffnete Pilgerreise des Propheten und seiner Anhänger nach Mekka war besonders bemerkenswert, als sie auf feindliche Streitkräfte stießen. Sakina kam zu Muhammad und inspirierte Frieden zwischen ihm und seinen Feinden, was es ihnen ermöglichte, den Vertrag von Hudaybiyah zu schließen.

Cool, religiös

Salma

Salma ist ein arabischer Name für Mädchen und bedeutet sicher.

Es leitet sich vom arabischen salima ab und bedeutet sicher sein. Gängige Variationen sind Salama, Salima, Selma oder Semila.

In den USA schaffte es Salma von 1997 bis 2019 unter die Top 1.000, schaffte es aber 2020 nicht. Dieser wunderschöne Name schneidet in Spanien und Frankreich viel besser ab und belegt 2019 die Plätze 98 und 235.

Die bekanntesten Trägerinnen sind die marokkanische Prinzessin Lalla Salma und die mexikanisch-amerikanische Schauspielerin Salma Hayek, berühmt für ihre Rollen in Desperado (1995) und Frida (2002).

Elegant, beliebt

Samira

Samira ist ein weiblicher Vorname aus dem Nahen Osten und bedeutet nachtsprechende Begleiterin.

Ausgesprochen als sa-MEE-rah, ist Samira die weibliche Version von Samir. Es leitet sich vom arabischen Wurzelwort samara ab und bedeutet abends reden. Andere weibliche Schreibweisen sind Samirah, Sameera oder Sameerah. Wenn Sie etwas Unisex bevorzugen, können Sie stattdessen Samar ausprobieren. Samira kann zu Sam für einen Wildfang oder Ira für ein mädchenhaftes Mädchen abgekürzt werden, was es zu einer vielseitigen Wahl macht!

Beliebt, schön

Sarah

Sarah ist die beliebteste Option unter unseren arabischen Namen für Mädchen und bedeutet Freude oder Entzücken.

Es ist auch ein hebräischer Name, der Frau von hohem Rang bedeutet, einfach als Prinzessin übersetzt.

In der hebräischen Bibel, im Alten Testament und im Koran ist Sarah die Frau Abrahams, die für ihre Frömmigkeit, Gastfreundschaft und Schönheit bewundert wird. Ihr Name ist bei religiösen und nichtreligiösen Personen gleichermaßen beliebt, insbesondere in Europa, Nordamerika und im Nahen Osten.

In den USA gehört Sarah seit 1900 zu den Top 100, während ihre Alternative Sara etwas weniger verbreitet ist und 2020 auf Platz 183 rangiert. Es könnte eine frischere Option sein, wenn Sarah zu 08/15 ist.

Weltlich, gemein, religiös

Shakira

Shakira ist ein arabischer Name für Frauen und bedeutet dankbar.

Es ist die weibliche Form von Shakir, abgeleitet vom arabischen Wort shakara, was „danken“ bedeutet. Der Name ist untrennbar mit der kolumbianischen Sängerin und Songwriterin Shakira Isabel Mebarak Ripoll verbunden, die den Spitznamen Königin der lateinamerikanischen Musik trägt. Sie ist eine weltweite Sensation und hat in ihrer Blütezeit über 80 Millionen Platten verkauft. Ein lustiger Spitzname ist Shaki.

Cool, modern

Sharifa

Sharifa ist ein arabischer Mädchenname und bedeutet tugendhaft.

Sharifa (auch Shareefa geschrieben) ist die weibliche Version von Sharif. Im Nahen Osten wird der Name den Nachkommen des islamischen Propheten Muhammad gegeben.

Auf Hindi ist Sharifa das Wort für die Annona squamosa, ein kleiner Baum, der wegen seiner essbaren Früchte kultiviert wird, die auf Englisch als Zuckeräpfel oder Sweet-Sops bekannt sind.

Religiös

Süss

Shirin ist ein arabischer und persischer Name und bedeutet süß.

Sherin wird als shee-REEN ausgesprochen und ist in Ländern mit einer großen persischsprachigen Bevölkerung verbreitet, darunter Iran, Afghanistan und Tadschikistan. In den Staaten könnte Shirin eine exotische Alternative für sein der altmodische Name Sharon. Längere Schreiboptionen sind Shereen oder Shireen.

Süß, einzigartig

Tahira

Tahira ist ein arabischer und Urdu-Name für Frauen und bedeutet rein oder keusch.

Eine perfekte Wahl für Ihre unschuldige kleine Blume, Tahira ist die weibliche Version von Tahir. Dieser gesunde Name wird auf Türkisch auch Tahire und auf Aserbaidschanisch Tahirə geschrieben.

Die ältere Version, Tahirih, gehörte der einflussreichen iranischen Dichterin und Frauenrechtlerin Tahirih Qurrat al-Ayn aus dem 19. Jahrhundert. Eine moderne Namensvetterin, die in ihre Fußstapfen trat, ist die pakistanische Verfechterin der Gleichstellung der Geschlechter, Tahira Abdullah.

Traditionell

Dass

Taj ist ein arabischer, sanskritischer und persischer Name, der Krone bedeutet.

Taj ist ein stilvoller Name mit einem modernen Gefühl, obwohl es ihn schon seit Jahrzehnten gibt. Es ist etwas beliebter bei Männern und machte es 1976 und 1998 zu den 1.000 besten Jungennamen in den USA.

Es gehörte auch vielen berühmten Frauen, darunter der Königin von Aceh aus dem 17. Jahrhundert, Taj ul-Alam und dem WNBA-Champion Taj McWilliams-Franklin.

In Indien ist das Taj Mahal ein Denkmal, das der Liebe gewidmet ist.

Niedlich, modern

Tala

Tala ist ein Name mit vielen Ursprüngen.

Auf Arabisch bedeutet Tala Palme, was es zu einer geeigneten Wahl für ein kleines Mädchen macht, das in der Nähe des Strandes (oder der Wüste) aufwächst. Das persische Tala bedeutet Gold und wird häufig im Iran verwendet.

Tala ist eine schwedische, norwegische und dänische Variante des althochgermanischen Adalheidis, was „edelmütig“ bedeutet. Es ist auch ein Tagalog Name bedeutet heller Stern, nach der Göttin des Morgensterns und ein samoanischer Name Bedeutung Geschichte oder Geschichte.

Dieser weltliche Name hat es noch nie in die Top 1.000 der USA geschafft. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass dieses unentdeckte Juwel bald ein Spitzenreiter sein könnte!

Weltlich, schön, cool

Tamar

Tamar ist ein arabischer und hebräischer Name, der Dattelpalme bedeutet.

Es leitet sich vom arabischen Tamr ab, dem Gattungsnamen für Dattelfrüchte auf Hebräisch und Arabisch.

Im Alten Testament war Tamar die Schwiegertochter von Juda. Eine andere biblische Tamar war die Tochter von König David.

Die russische Form ist Tamara, ein weit verbreiteter Name in vielen osteuropäischen Ländern, darunter Russland, Armenien, Bulgarien, Kroatien, Tschechien und Serbien.

Tamara war in den 70er Jahren in den USA trendy, ist aber jetzt veraltet. Tamar könnte einfach anders genug sein, um der perfekte Ersatz zu sein.

Altmodisch

Tasnim

Tasnim ist ein arabischer Name, der eine Quelle im Paradies bedeutet.

Tasnim wird als tas-NEEM ausgesprochen und ist einer von mehreren heiligen Flüssen, die im Koran erwähnt werden.

Tasnim und seine Alternative Tasneem wurden in England, Frankreich, Spanien und den Niederlanden sporadisch verwendet, bleiben aber nie lange bestehen. Trotzdem ist Tasnim ein schöner Name, besonders für Muslime.

Fans des hinterhältigen Tasmanischen Teufels aus Looney Tunes werden den Spitznamen Taz zu schätzen wissen.

Religiös

Wunde

Yara ist ein arabischer weiblicher Vorname und bedeutet Freund.

Es leitet sich vom persischen yar ab und bedeutet Helfer. Yara ist auch eine Variation des brasilianisch-portugiesischen Lara, eines Flussgeistes in der Tupi-Mythologie.

Yara trat erstmals 2017 in die US-Szene ein und schaffte es 2020 auf Platz 651. In der Schweiz, Portugal und den Niederlanden ist Yara seit mehreren Jahren ein Spitzenreiter und rangierte 2020 unter den Top 50 der jeweiligen Länder.

niedlich

Jasmin

Yasmin ist ein arabischer und hebräischer Name, der Jasmin bedeutet.

Yasmin, ausgesprochen als yas-MEEN oder YAZ-min, ist die arabische Version des englischen Jasmins, einer wunderschönen Blume, die Liebe, Reinheit und Weiblichkeit symbolisiert. Andere beliebte Schreibweisen sind Yasemin, Yasmine oder Yasmeen. In den USA rangiert Yasmin auf Platz 975 im Vergleich zu Jasmines Platz 141, was sie zu einer einzigartigen Option macht.

Natürlich, elegant, traditionell

Yusra

Yusra ist eine ungewöhnliche Option unter den arabischen Namen für Mädchen, was Reichtum bedeutet.

Ausgesprochen als YOOS-ra, ist Yusra das weibliche Äquivalent von Yousri oder Yousry. Andere Formen sind Yosra, Youssra und Yousra, wobei letztere am häufigsten in Algerien, Marokko und Ägypten vorkommt.

Ein moderner Namensvetter ist die marokkanische Sängerin/arabische Idol-Kandidatin Yousra Saouf. Eine alte ist Yusra, eine Palästinenserin, die die britische Archäologin Dorothy Garrod zwischen 1929 und 1935 bei ihren Ausgrabungen auf dem Karmel unterstützte.

Gemeinsam

Zahra

Zahra ist ein arabischer, ägyptischer und persischer Name.

Dieser wunderschöne Name hat drei verschiedene, aber verwandte Bedeutungen. Auf Arabisch bedeutet Zahra glänzend, hell oder schön. Es wurde wahrscheinlich durch Fatimah-Zahra, die Tochter des Propheten Muhammad, populär gemacht. Im Persischen hat der Name die gleiche Bedeutung. Im Ägyptischen bedeutet Zahrah Blume oder Schönheit. Es gilt auch als Ableger von Sarah, einer biblischen Matriarchin und Ehefrau von Abraham.

Elegant

Warten

Zain ist ein arabischer Name, der Schönheit oder Anmut bedeutet.

Trotz seiner eleganten Bedeutung wird Zain oft Männern gegeben, die in den USA im Jahr 2020 auf Platz 573 rangierten. Die alternativen Schreibweisen Zane und Zayn sind bei Jungen sogar noch trendiger und belegten Platz 259 bzw. 310.

Die berühmteste Trägerin ist CNN-Moderatorin Zain Asher. Hoffentlich wird sie in den kommenden Jahren mehr Eltern dazu inspirieren, diesen supercoolen Namen für ihre Töchter zu wählen.

Cool, einzigartig

Zaynab

Zaynab ist ein arabischer Frauenname mit unbekannter Bedeutung.

Ausgesprochen ZIE-nab, kann Zaynab vom arabischen zayn abgeleitet sein, was schön bedeutet. Es könnte zu einer alten Blume oder einem Baum gehört haben, der im Laufe der Zeit verloren gegangen ist, oder zu einer arabischen Form von Zenobia, dem Namen einer vorislamischen Königin. Bosnische Namensversionen umfassen Zeineb, Zejneb oder Zejneba, während die türkische Form Zeynep ist.

Cool

Zuleika

Zuleika ist ein arabischer Mädchenname mit unbekannter Bedeutung.

In der hebräischen Bibel und im Koran war Zuleika die Frau von Potiphar. Potifar war der Hauptmann der Pharaonenwache, der Joseph als Sklaven kaufte, ihm aber, beeindruckt von seiner Intelligenz, die Verantwortung für seinen Haushalt übertrug. Zuleika verliebt sich jedoch in Joseph, was dazu führt, dass Potiphar eifersüchtig wird und Joseph ins Gefängnis schickt.

Während Zuleika in den meisten biblischen Texten als Sünderin angesehen wird, manifestiert ihre Besessenheit von Joseph die Sehnsucht der Seele nach Gott, wie die persischen Sufi-Mystiker Rumi und Hafez sehen.

ReligiösVerwandte Namensideen Ein kleiner Junge spielt auf der Straße von Mykonos in Griechenland Ein kleiner Junge spielt auf der Straße von Mykonos in Griechenland 100 coole griechische Jungennamen (mit Bedeutung) Lächelnder rothaariger irischer Junge, der seinen jüngeren Bruder ansieht Lächelnder rothaariger irischer Junge, der seinen jüngeren Bruder ansieht 100 starke irische Jungennamen (mit coolen Bedeutungen) Nettes irisches Mädchen in einem grünen Hut, der Spaß im Park hat Nettes irisches Mädchen in einem grünen Hut, der Spaß im Park hat 100 schöne irische Mädchennamen (mit einzigartigen Bedeutungen)