10 Vorteile, alleinerziehend zu werden

Alleinerziehend zu werden, nachdem Sie sich von Ihrem Partner getrennt haben, scheint normalerweise negativ zu sein. In der Tat besteht kein Zweifel daran, dass es eine sehr schwierige Zeit im Leben sein kann. Alles hat jedoch zwei Seiten, und es ist immer besser, sich an das Motto „Glas halb voll“ zu halten, als das Leben als einen harten Kampf anzusehen. Lassen Sie uns in diesem Sinne die vielen positiven Aspekte feiern, alleinerziehend zu werden:

1. Sie können es ganz nach Ihren Wünschen tun

Sie können so entspannt sein, wie Sie möchten. Grundsätzlich können Sie alles nach Ihren eigenen Vorstellungen priorisieren, und das bedeutet völlige Freiheit, niemandem gefallen zu müssen. Es spielt keine Rolle, ob Sie das Geschirr bis zum Morgen stehen lassen, weil Sie mit etwas anderem beschäftigt waren, oder ob das Wohnzimmer so aussieht, als hätte jemand es auf den Kopf gestellt und herumgeschüttelt - Kinder interessieren sich nicht allzu sehr für Unordnung (sie ' Ich werde im Bett sein) und es gibt niemanden, der stöhnt. Sie können genau so leben, wie Sie es möchten, und wenn das bedeutet, dass Sie spät nach Hause kommen, weil etwas anderes mehr Spaß gemacht hat und sich für den Abend ausgemustert hat, dann sei es so. Es gibt immer morgen. Ihr eigenes Wohlbefinden steht an erster Stelle. Und manchmal wird unser Wohlbefinden dadurch verbessert, dass wir genau das tun, was wir tun möchten, wenn der Moment zuschlägt.

Autonomie ist eine wunderbare Sache!



2. Es ist einfacher, spontan zu sein

Wenn Sie alleine sind, können Sie wirklich spontan sein. Und spontan zu sein macht Spaß! Sie können aufstehen, ohne eine Ahnung von einem Plan zu haben und nur den riesigen offenen Raum von 12 Stunden zu füllen. Sobald das Frühstück vorbei ist, müssen Sie das Auto packen und auf dem Weg zu wer-weiß-wo sein. Niemand wird sich beschweren - nun, die Kinder könnten es, besonders wenn sie nicht gerne eilig sind oder von Xbox abhängig sind -, aber Kinder lassen sich leicht überreden und sind in kürzester Zeit an Bord. Besonders wenn sie denken, dass sie sich tatsächlich amüsieren könnten.

Desorganisation und ein völliger Mangel an Planung sind Merkmale, die von Partnern und Ehepartnern häufig missbilligt werden. Aber du bist jetzt allein und niemand wird dich nerven. Sie können nach Hause zurückkehren, wann immer Sie möchten, und Sie können sogar unterwegs anhalten, um etwas zu essen und es am Meer zu essen, wenn die Sonne untergeht (wenn Sie in der Nähe des Strandes wohnen, aber den Drift bekommen), wenn Sie wissen, dass sich niemand wundert Warum ist kein Abendessen geplant, wenn du endlich nach Hause kommst? Freiheit ist Glückseligkeit.

3. Sie können so selbst absorbiert sein, wie Sie möchten

Abends, wenn die Kinder im Bett sind, können Sie sich entspannen und müssen an niemanden denken. Ihre Zeit ist Ihre eigene - und das ist ein brillantes Geschenk! Sie können wirklich schlechte Fernsehsendungen in ungestörter Glückseligkeit sehen, ohne beschimpft zu werden. Sie können die ganze Nacht selbstsüchtig am Computer verbringen, ohne jemand anderem eine Tasse Tee / Kaffee zu machen. Sie können jederzeit ins Bett gehen, ohne jemanden zu stören ... und dann bei eingeschaltetem Licht lesen, wenn Sie dort ankommen. Sie können diagonal über dem Bett liegen, weil Ihre Seite zu heiß geworden ist. Die Liste geht weiter.

Wenn du
Wenn Sie Single sind, gehört das ganze Bett Ihnen - und das ist Glückseligkeit! | Quelle

4. Sie können wählen, wohin Sie in den Urlaub fahren möchten

Sie und nur Sie können Ihr Reiseziel auswählen - jedes Mal! Ja, das stimmt - Sie können an diesen Ort gehen, den er immer nicht besuchen wollte, weil er die Sprache, das Wetter, das Essen oder die Zeit, die es braucht, um dorthin zu gelangen, nicht mochte. Sie können zu dem Ort zurückkehren, den Sie schon immer wieder besuchen wollten, aber nie, weil er nicht gerne denselben Ort zweimal besuchte. Du bist auf dem Fahrersitz. Die Welt ist deine Auster. Tu es!

Sie können das Reiseziel auswählen - obwohl Sie sich vielleicht zuerst bei den Kindern erkundigen möchten.
Sie können das Reiseziel auswählen - obwohl Sie sich vielleicht zuerst bei den Kindern erkundigen möchten. | Quelle

5. Sie können 'richtige' Abende in haben

Sie können Ihre Freundinnen einladen und frei sprechen, ohne dass jemand zuhört. Mädchengespräche sind das Beste, aber es zensieren zu müssen, weil Ihre andere Hälfte im Nebenzimmer ist, ist definitiv nicht. Sie können lachen, bis Sie Schmerzen haben, alle Ihre Geheimnisse preisgeben und allen anderen zuhören, und selbst zu viel Prosecco wird Sie nicht auffangen.

6. Die Zukunft gehört dir

Ihre Sicht für die Zukunft muss keine Kompromisse eingehen. Sie sind verantwortlich für Ihr eigenes Leben. Wenn Sie auf einen ländlichen Bauernhof in Frankreich ziehen und vom Land leben möchten, wenn die Kinder ausziehen, können Sie. Warum nicht? Das Leben ist zu kurz, um diese Träume aufzugeben, die in deinem eigenen Herzen schlagen. Es gibt niemanden, der Sie davon abhält, niemand anderes möchte darüber nachdenken, und niemand, der Ihnen sagt, dass es ein unpraktischer, unmöglicher Traum ist und Sie kein Französisch sprechen können. Das Leben ist zum Leben da, dein Weg! (Und wenn Sie bis dahin jemanden treffen, stellen Sie sicher, dass er von Anfang an an Bord ist ...)

Wenn die Kinder erwachsen sind (oder sogar vorher), können Sie auf eine Farm im ländlichen Frankreich und dort ziehen
Wenn die Kinder erwachsen sind (oder noch früher), können Sie auf eine Farm im ländlichen Frankreich ziehen und es gibt niemanden, der Sie aufhält | Quelle

7. Einige Dinge sind billiger

Auch wenn Sie als Alleinerziehender einen finanziellen Schlag erlitten haben, sind einige Dinge billiger. Tagesausflüge zum Beispiel - andere Erwachsene müssen Erwachsenentarife und Eintrittsgelder bezahlen, sie essen nicht von der Kinderkarte, größere Familien brauchen größere Hotelzimmer, die Transportkosten summieren sich und so weiter ... Ja, Ihre Das Bankkonto könnte ein bisschen abtauchen, wenn Sie alleine sind, aber auch Ihre Freizeitkosten.

8. Es gibt weniger zu nerven

Gib es zu - es gab Gewohnheiten, die Ja wirklich ging dir auf die nerven Mögen, wirklich wirklich hat dich verärgert. Der Versuch, sie hier aufzulisten, wäre anmaßend - jeder hat seine eigenen kleinen Probleme, vom Schnarchen über das Zurücklassen von Sachen überall, das Nichtladen des Geschirrspülers, das falsche Laden, das Nichtfüttern von Katzen oder das Vorbereiten des Abendessens, wenn Sie aufgehalten werden in einer wirklich heißen Verkehrswarteschlange - die Liste ist endlos. Und Sie müssen es nicht mehr ertragen. Jetzt leben Sie praktisch in einem Heiligtum der Ruhe - und wenn nicht, können Sie sich nur selbst die Schuld geben.

9. Sie können Ihren Weg fahren

Es gibt niemanden, der Sie über Ihr Fahren nervt (was zur Verdeutlichung völlig ausreichend ist). Sie können zögern, wenn Sie müssen, die Route nehmen, die Sie nehmen möchten, sich verlaufen, ohne dass ein Streit in vollem Umfang ausbricht, und sogar die landschaftlich reizvolle Route genießen, die eine halbe Stunde länger dauert, aber es Ihnen ermöglicht, stressfrei durchzufahren herrliche Landschaften von grünen Hügeln und Feldern, und lassen Sie die Kinder das Auto mit Krümeln verunreinigen, ohne dass jemand die Stirn runzelt. Darüber hinaus können Sie sich auf der Straße vollständig in die Musik Ihrer Wahl vertiefen, ohne dass Ihnen jemand sagt, wie schrecklich sie ist. Das Fahren - ein notwendiges Ereignis, das früher den Zusammenbruch der Ehe in vollem Umfang auslöste - ist jetzt eine positive Freude (nun, vielleicht ist das ein bisschen stark, besonders wenn die Kinder sich gegenseitig auf dem Rücksitz die Haare ausreißen, aber Sie bekommen das Bild).

Quelle

10. Es gibt keinen Groll über die Hausarbeit

Es gibt niemanden, der es übel nimmt, nicht an seinem Gewicht zu ziehen. Sie müssen nicht vorbeikommen, mit dem Staubsauger in der Hand und zusammengebissenen Zähnen, während Sie darauf warten, dass der Herd piept und die miauende, hungrige Katze ignoriert, während sie auf DIESEM Stuhl sitzt, weil „die Arbeit heute wirklich hart war“. Ja, jetzt gibt es nur Sie, was effektiv bedeutet, dass Sie sowieso alles tun müssen (es sei denn, Sie können die Kinder davon überzeugen, dass es akzeptabel ist, für ein Gehalt zu arbeiten, das ein Viertel des Mindestlohns beträgt). Aber das ist bei weitem nicht so schlimm, als würde man sich auf die Zunge beißen, wie diese vertraute Wut in dir schwimmt und jede Chance auf spirituelle Harmonie verdirbt. Negative Emotionen sind nicht gesund.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Vorteile, um alleinerziehend zu werden. Also nimm es zusammen und zieh dein bestes Lächeln an. Vorwärts und aufwärts! Sie selbst können die kompromisslose Version von 'Sie' sein - das wahre Sie!